geschrieben von Jane
Mittwoch, August 19, 2020
Die Gender Reveal Party enthüllt das Geschlecht des Babys auf kreative & lustige Weise

Die Gender Reveal Party wird auch in Deutschland immer beliebter. Bei diesem Trend wird auf besondere Weise das Geschlecht des zu erwartenden Babys enthüllt. Aber was hat es eigentlich genau mit der Gender Reveal auf sich, wie feiert man sie und für wen ist sie eine schöne Idee? Wir verraten es dir!

Inhaltsverzeichnis 

1. Was ist eine Gender Reveal Party? 

2. Warum feiert man eine Gender Reveal? 

3. Ist die Gender Reveal eine Babyparty? 

4. Wer organisiert die Gender Reveal Party und wann? 

5. Wie wird die Gender Reveal Party gefeiert? 

  • Wie dekoriere ich die Gender Reveal? 
  • Der Sweet Table für die Gender Reveal 
  • Spielideen / Unterhaltungsprogramm

6. Wie gestalte ich die Enthüllung des Baby-Geschlechts effektvoll & schön?  

7. Gender Reveal: Ja oder Nein? Für wen sie geeignet ist und worauf du bei der Entscheidung achten solltest 

Was ist eine Gender Reveal Party? 

Gender Reveal ist der englische Begriff dafür, zu enthüllen, ob ein erwartetes Baby ein Junge oder ein Mädchen wird. Eingebettet in einen feierlichen Rahmen heißt es dann Gender Reveal Party. Ähnlich der Babyparty kommen neben den Bald-Eltern die engsten Angehörigen und Freunde zusammen, um gemeinsam in Vorfreude zu schwelgen und die werdenden Eltern zu unterstützen. Gender Reveal und Babyparty können einzeln gefeiert oder zu einer Feier kombiniert werden.  

Warum feiert man eine Gender Reveal? 

Was genau steckt hinter der Idee der Babyparty mit Geschlechts-Enthüllung? Zuerst sei gesagt, dass sich die Gender Reveal Party unter zwei Bedingungen feiern lässt: 

  1. Die Bald-Eltern kennen das Geschlecht ihres Babys bereits und überraschen die Gäste 
  2. Die Bald-Eltern kennen das Geschlecht ihres Babys selbst noch nicht 

Dass es um Unterstützung und geteilte Freude geht, haben wir ja schon gesagt. Egal, ob die Eltern schon wissen, was sie bekommen, oder ob sie im Moment der Gender Reveal mitüberrascht werden: Es ist auf jeden Fall schön, wenn sie sich nicht selbst um die Party kümmern müssen und du als Vertrauensperson (z.B. als Mama, beste Freundin oder Patentante der Mom to be) bei der Organisation hilfst. OB eine Gender Reveal gefeiert wird, sollte natürlich mit den Bald-Eltern abgesprochen sein. Wenn du sie ebenfalls ahnungslos in die Enthüllung schicken willst, lässt du dir mit ihrem Einverständnis vom Frauenarzt das Geschlecht des Babys verraten. Wenn es nicht übers Telefon geht, kann der Arzt Mama und Papa die Information auch in einem verschlossenen Kuvert mitgeben. 

Ist die Gender Reveal eine Babyparty? 

Du kannst eine Babyparty als Gender Reveal Party ausrichten, indem du die Enthüllung als solche in Dekoration und Programm einfließen lässt. Dieses Vorgehen eignet sich vor allem, wenn du die Babyparty früh feiern willst oder kein Problem damit hast, wenn das Geschlecht des Kindes lange geheim bleibt. Ansonsten kannst du die Gender-Reveal-Feier auch anstelle einer Babyparty oder einfach zusätzlich feiern. Im letzteren Fall bietet es sich an, die Reveal früher in der Schwangerschaft anzusetzen und die eigentliche Babyparty stattfinden zu lassen, wenn der Bauch der Bald-Mama schon kugelrund ist. Es ist auch total okay, eine der beiden Feiern kleiner zu gestalten als die andere. 

Wer organisiert die Gender Reveal Party und wann? 

Die Gender Reveal wird – wie die Babyparty – in der Regel von einer engen angehörigen Person der Bald-Eltern geplant. Da im Vorfeld natürlich abgeklärt werden muss, ob diese mit einer Geschlechts-Enthüllung einverstanden sind, dürfen und sollten kleinere Vorabsprachen getroffen werden. Auch eine Zusammenarbeit mit den Bald-Eltern ist möglich und natürlich dürfen Mama und Papa die Party auch selbst organisieren.  

Wie gesagt gibt es für den Termin mehrere Möglichkeiten:

  • Wenn du die Gender Reveal als vollwertige Babyparty feierst, kannst du warten, bis sich die Mom to be so richtig in der Kugelzeit befindet. 
  • Wenn du erst die Gender Reveal Party und später noch eine gesonderte Babyparty oder Baby Shower feiern möchtest, empfiehlt es sich, die Reveal früher in die Schwangerschaft zu legen, wenn die Frage nach dem Geschlecht schon die Gespräche mit den Bald-Eltern dominieren. Das Geschlecht des Babys muss natürlich bereits feststehen! ;)  
Wissen Mama und Papa bei der Gender Reveal schon, was es wird? (c) c.loves.c

Wie wird die Gender Reveal Party gefeiert? 

Die Gender Reveal selbst – sprich der Moment der tatsächlichen Enthüllung - ist zwar ein zentraler Programmpunkt der Party, aber wenn du das Thema darüber hinaus nicht in die Veranstaltung einfließen lässt, hast du eigentlich eher eine Babyparty mit Gender Reveal als eine richtige Gender Reveal Party. Also was braucht es dafür noch? 

Wie dekoriere ich die Gender Reveal? 

Junge oder Mädchen? Um diese Frage dreht sich auf der Gender Reveal Party alles – deshalb sollte sie auf jeden Fall auch in der Deko Ausdruck finden. Die klassischen Farben für die Gender Reveal sind Rosa und Hellblau. Genauso gut kannst du aber ein anderes Farbschema wählen und Rosa und Blau nur für die Geschlechtsenthüllung selbst einsetzen. Oder du arbeitest gleich anstelle von Farben mit Schriftzügen oder Symbolen. So kann es funktionieren: 

  • Verpacke das Boy-or-Girl-Thema mit superniedlichen Gender-Reveal-Deko-Serien in perfekte Designs 
  • Stelle deine eigene Deko aus einfarbigen Produkten in Rosa & Hellblau zusammen und kombiniere nach Herzenslust mit Akzenten in anderen Farben 
  • Nimm ein Farbschema ohne Rosa oder Blau – die Frage nach dem Geschlecht kannst und solltest du in diesem Fall durch z.B. Boy-or-Girl-Schriftzüge und verschiedene Symbole  betonen. Diese sollten ohnehin genereller Teil deiner Deko sein 
  • Schriftzüge und Symbole für Luftballons, Girlanden, etc., die sich besonders für eine Gender Reveal Party eignen, sind z.B.: 
    • Boy or Girl 
    • Little Mr oder Little Miss 
    • Kleine Bienen für das Thema “What will it Bee?”
  • Personifizierbares, z.B. die potenziellen Jungen- und Mädchennamen des Babys 
  • Neben Tisch und Raum kannst du auch die Gäste schmücken, z.B. mit süßen Buttons
  • Am besten weist du schon durch die Einladung darauf hin, dass es sich um eine Gender Reveal Party handelt 
Süß pastellig - so dekorierst du deine Gender Reveal Party

Der Sweet Table für die Gender Reveal 

Wie bei der Babyparty gehört auch zur Gender Reveal Party ein schöner Sweet Table. Eigentlich klar, dass dieser umso schöner ist, je besser er zum Look der Veranstaltung passt. Hierfür gibt es großartiges Backzubehör, mit dem du jeden Sweet Table dem Gender-Reveal-Motto anpassen kannst. 

Hier erklären wir dir ausführlich und übersichtlich, wie du einen umwerfenden Sweet Table für die Gender-Reveal-Feier zaubern kannst.

Außerdem kann der Kuchen eine Rolle für den Moment der Enthüllung selbst spielen – aber dazu gleich mehr. 

Babyparty mit Sweet Table in klassischem Rosa und Blau mit edlen Goldelementen © danny_lishes

Spielideen für die Gender Reveal 

Auch das Spielprogramm der Gender Reveal Party lässt sich der Mädchen-oder-Junge-Rätselei harmonisch anpassen und erschafft witzige Zusatzmöglichkeiten. Oft ist es sogar ein Spiel, das zum großen Enthüllungsmoment führt! Doch auch darüber hinaus kannst du die Reveal zum Anlass nehmen, die Spiele spannend zu gestalten: 

  • Teile deine Gäste in Team Boy und Team Girl ein und lasse sie in klassischen Babyparty-Spielen gegeneinander antreten 
  • Lasse deine Gäste das Geschlecht raten! Z.B. indem du jedem Gast zu Beginn einen rosafarbenen oder blauen Button austeilst – je nach Tipp 
  • Gestalte den Moment der Gender Reveal selbst spielerisch, z.B. mit Konfetti-Kanonen, Knallbonbons oder Rubellosen 
Gender Reveal mit Darts - ein Ballon enthält pinkes oder blaues Konfetti (c) josefinewa

Wie gestalte ich die Enthüllung des Baby-Geschlechts effektvoll & schön? 

Wir haben bereits angedeutet, dass es verschiedene Arten gibt, den großen Überraschungsmoment zu gestalten. Zu den besonders beliebten Mitteln gehören: 

  • Konfetti & Farbe in Luftballons, Pinatas, etc. 
  • Farbige Füllung in Gender Reveal Cakes oder Muffins 
  • Spielende Enthüllungen, z.B. durch Darts werfen, Rauchlaternen, etc. 
  • Enhüllung aus der Ferne per Videobotschaft oder Bild 

Für die Bekanntgabe des Baby-Geschlechts wählst du am besten die Form, mit denen du den Bald-Eltern (oder, wenn die Bald-Eltern es wünschen, den Gästen) den schönsten Erinnerungsmoment bescherst. 

Die richtige Enthüllung kann natürlich nur einmal stattfinden. Du kannst allerdings mehrere Auflösungs-Elemente einbauen und z.B. trotzdem einen Reveal Cake anbieten, selbst wenn du das Geschlecht des Babys schon bei einem Spiel aufgedeckt hast, um die Sache noch schöner zu untermalen.  

Hier haben wir eine wunderbare Zusammenfassung für dich geschrieben, wie du das Geschlecht des Bald-Babys auf der Gender Reveal Party am besten lüftest.

Gender Reveal - geht eigentlich nicht ohne Luftballons (c) kisu

Gender Reveal: Ja oder Nein? Für wen sie geeignet ist und worauf du achten solltest 

Eine Gender Reveal Party vertritt eigentlich einen schönen Gedanken: Sie soll liebevoll und verspielt mit der großen Frage nach dem Geschlecht umgehen. Aber ist die Feier für jeden etwas?

Manche Elternpaare machen sich nichts daraus, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommen und einige wollen das Geschlecht ihres Kindes vor der Geburt nicht preisgeben oder sogar selbst gar nicht wissen. 

Deshalb ist wie gesagt eine Absprache mit den Eltern bei der Gender Reveal Party unbedingt notwendig. Es muss auch gar nicht immer ein großes Tam Tam um die Reveal gemacht werden:

  • Die Gender Reveal kann auch im kleinen Kreis gefeiert werden, wenn die Bald-Eltern die etwas spielerische Enthüllung für eine süße Idee halten
  • Eine  Gender Reveal per Video- oder Fotobotschaft ist zum Beispiel eine schöne Möglichkeit, entfernte Verwandte an der Freude teilhaben zu lassen
  • Oder der Bald-Papa kann nicht bei der Feindiagnostik dabei sein? Eine Gender Reveal nur für ihn kann unglaublich rührend sein

Passe also Rahmen und Größe an die Bedürfnisse der Bald-Eltern an - dann wird deine Enthüllungs-Babyparty in die wunderschönsten Erinnerungen eingehen.

Alle Tipps und Inspirationen zum Thema Gender Reveal Party findest du hier.

Die Gender Reveal kann auch ganz persönlich und klein stattfinden - z.B. per Fotobotschaft
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben