geschrieben von Jane
Montag, September 30, 2019
Die Bald-Mama freut sich über schöne Geschenke zur Babyparty (c) Nicola Mattinger

Du bist zu einer Babyparty eingeladen und fragst dich jetzt: Soll ich etwas schenken? Und wenn ja, was? Wir beantworten dir alles Wichtige zum Thema Babyparty und Geschenke.

Geschenk zur Babyparty: Ja oder nein?

Die Babyparty wird auch Baby Shower genannt, denn im Englischen ist es durchaus Tradition, dass es für die Bald-Mama zu ihrer Babyparty Geschenke regnet. In Deutschland sind die Regeln hingegen lockerer. Der werdenden Mama oder den werdenden Eltern ein Geschenk auf der Baby Shower zu überreichen, ist immer eine sehr nette Geste, sollte aber nicht als Pflicht angesehen werden. Du entscheidest selbst, ob du Geschenkefest oder einfach ein nettes Beisammensein aus der Babyparty machen möchtest. Einige Bald-Mamas möchten vielleicht gar nichts vor der Geburt geschenkt bekommen. Es ist gut, so etwas im Vorfeld abzuklären und die Wünsche der werdenden Eltern zu respektieren. Was natürlich nicht heißt, dass nicht eine hübsch dekorierte Babyparty mit süßen Leckereien gefeiert werden kann. Die Gäste sparen sich in diesem Fall einfach die Babyparty-Geschenke als Geschenke zur Geburt auf.

Sind Geschenke für das (ungeborene) Baby angebracht?

Wenn die Bald-Mama dich zu ihrer Babyparty einlädt, dann kennst du sie wahrscheinlich ganz gut. Individuelle Geschenke, die deiner Freundin gefallen, sind deshalb auf jeden Fall eine schöne Aufmerksamkeit. Aber natürlich geht es bei der Babyparty auch um ein bestimmtes Thema: Das Baby! 

Den zukünftigen Eltern bereits vor der Geburt nützliche Geschenke für die Zeit mit Baby zu schenken, ist durchaus sinnvoll und auch legitim. Denn viele Babyartikel, die sie bereits im Krankenhaus und in den ersten Tagen mit Baby zu Hause benötigen, müssen sich die Eltern vor der Geburt kaufen. Gerade beim ersten Kind. Hier können die Babyparty-Gäste praktische Geschenke machen. So dürfen sich die Eltern entspannt zurücklehnen, denn für die Grundausstattung ist gesorgt. 

Ein Blick in die Top 5 der Babyparty-Geschenke hilft dir vielleicht bei der Auswahl. Sprich dich aber am besten mit den anderen Gästen ab, damit es keine Dopplungen gibt.

Babypartygeschenke dürfen gern schön UND nützlich sein :)

Babyparty-Geschenke für Mama und Papa 

Natürlich kannst du bei den Geschenken aber auch ausschließlich an die werdenden Eltern denken. Wenn du der Bald-Mama schon während der Zeit ihrer Schwangerschaft etwas Gutes tun willst, kannst du ihr auch etwas schenken, das ihr hilft, auf sich und ihr Wohlbefinden zu achten. Oder du verschenkst einen Gutschein für späteres Babysitten, denn das ist etwas, was viele Eltern sich wünschen: Zeit.

Bekommen Gastgeberin und Gäste etwas?

Es ist eine schöne Tradition, dass die Gastgeberin für ihre Mühen ein kleines Dankeschön überreicht bekommt. Aber auch die Gäste bekommen meist eine kleine Aufmerksamkeit mit auf den Weg, die du niedlich in kleinen Geschenkboxen verpacken kannst. Süßigkeiten, wie Haribo-Schnuller oder anderes mit Bezug zum Thema, ist dafür ideal geeignet.

Deko-Tipp: Geschenkbox für deine Babyparty-Mitgebsel
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben