geschrieben von Jane
Mittwoch, September 25, 2019
Der Mindful Mamas Club hilft dir zu einem achtsameren, besseren Leben (c) Mindful Mamas Club

Mamasein bringt so viel mit sich – vor allem so viele Gefühle und Gedanken. Der Mindful Mamas Club hilft dir, den Moment zu schätzen und seine positiven Seiten zu erleben. Lerne mehr darüber, dein Selbstbewusstsein und –wertgefühl zu kräftigen und auch in anstrengenden Phasen nicht die Ruhe zu verlieren.

Was ist der Mindful Mamas Club?

Es ist wichtig, zu wissen, welche Windelgröße du ab welchem Monat brauchst – doch noch wichtiger ist es, die Änderungen anzunehmen, die zusammen mit dem Windelträger in dein Leben kommen. Der Mindful Mamas Club ist, kurz gesagt, eine Welt voller Antworten auf Fragen, die du dir vielleicht noch gar nicht gestellt hast.

Viele Sorgen einer (werdenden) Mutter sind unbewusst – das heißt: Sie plagen dich, ohne, dass du sie richtig greifen kannst. Damit bist du nicht allein. Im Mindful Mamas Club lernst du unter Gleichgesinnten, Achtsamkeit für deine Gefühle und Gedanken zu entwickeln und ein positives Lebensgleichgewicht als Mutter herzustellen. Hier geht es darum, dich selbst zu lieben und im Alltag als Mama zu bestehen.

Die Bloggerin und Mutter Terra LaRock hat den Mindful Mamas Club gegründet, um durch Austausch und gegenseitige Unterstützung möglichst vielen Frauen den Weg durch die Schwanger- und Mutterschaft zu erleichtern.

Lerne achtsam zu sein, sobald du deine Augen öffnest (c) Mindful Mamas Club

Wobei hilft mir der Mindful Mamas Club?

Mit einem kleinen Team und vielen Müttern dieser Welt hat Terra LaRock ein Netzwerk geschaffen, dass Frauen überall auf der Welt ermächtigt, ihren Alltag zu verbessern und zu lernen, ihn auch in schweren Stunden zu genießen. Folgende Ziele sollen mit deiner neugewonnenen Achtsamkeit erreicht werden:

  • Inneren Frieden herstellen – Weniger Stress und negative Gefühle
  • Emotionen steuern – Lerne, auch aus schwierigen Situationen mit deinen Kindern Freude zu ziehen
  • Beziehungen verbessern – Verbessere die Beziehung zu dir selbst und denen, die du liebst
  • Besser schlafen – Lerne, dich besser, länger und tiefer zu erholen
  • Finde dein Glück – Entwickle ein Gespür für Dankbarkeit, Bewusstsein und Erfüllung
Achtsamkeit im Leben hat viele Vorteile (c) Mindful Mamas Club
Sei achtsam und nutze deine 5 Sinne im Mama-Alltag (c) Mindful Mamas Club

Was ist das Angebot des Mindful Mamas Club und wie kann ich loslegen?

Der Mindful Mamas Club bietet dir seine Unterstützung auf verschiedenen Wegen an. Je nachdem, was du brauchst, kannst du das Angebot auf deine Bedürfnisse abstimmen.

  • Im Shop findest du zum Beispiel großartige E-Books mit geführten Meditationen, die dein Wohlbefinden steigern
  • Auf dem Blog erfährst du mehr über die Gründerin Terra LaRock und wie sie auf die Idee für den Club kam
  • Wenn dein Handy dir zukünftig Ruhe statt Ablenkung bieten soll, hol dir die App

Es lohnt sich auf jeden Fall, sich auf der Seite und im Angebot des Clubs für Mamas mal umzusehen. Wir wollen Bescheid wissen: Erzähl uns doch, ob es dir geholfen hat!

Sei achtsam und gut zu dir selbst und akzeptiere dich (c) Mindful Mamas Club
Share this: 

Neuen Kommentar schreiben