geschrieben von Kathi
Donnerstag, März 24, 2016
Kreative Babyparty Spielidee - Babybodys bemalen und anschließend als Deko nutzen

Eine wunderbare Spielidee auf einer Babyparty ist das Bemalen von Babykleidung. Eure Gäste können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Babylätzchen oder Babybodys mit hübschen Motiven oder lustigen Sprüchen bemalen. Dieses Baby Shower Spiel macht nicht nur Spaß und ist eine bleibende Erinnerung für die Bald-Mama und ihren zukünftigen Knirps – die Babybodys und Babylätzchen eignen sich auch perfekt als Babyparty Dekoration für eure Festtafel.

Wie bei der Baby Shower Party von Katrina von Katrina Louise Photography könnt ihr jedem Gast ein Babybody auf den Platz legen und die Tische mit ein paar Textilmalstiften ausstatten. In unserem Shop findet ihr hochwertige Baby Textilmal-Sets mit Basis-Textilmalstiften, Plustereffekt- oder Glitzereffekt-Stiften und Babylätzchen zum individuellen Bemalen. Jedes Set ist mit niedlichen Malvorlagen ausgestattet.

Natürlich könnt ihr auch Stoffreste nutzen, um die Bodys oder Lätzchen zu verschönern. Kleine Schleifen werten Mädchen-Bodys auf und eine kleine Fliege könnte Lätzchen für Jungs aufhübschen. Und wer Häkeln oder Sticken kann, der kann mit kleinen Motiven die süße Babykleidung verzieren. Am besten stellt ihr euren Gästen eine bunte Kiste mit zusätzlichem Material zur Verfügung und schaut, was sie daraus zaubern werden. Zum Schluss könnt ihr die fertigen Babybodys und Babylätzchen auf einer Wäscheleine aufhängen und euren Raum hübsch dekorieren. Viele weitere Spielideen findet ihr in unserer Rubrik Baby Shower Spielideen.

Babybodys oder Babylätzchen als Tischdeko zur Babyshower Party

Baby Shower Spielideen - Babybodys und Babylätzchen bemalen

Babybodys bemalen als kreatives Babyparty Spie

Fotos: Katrina Louise Photography

Share this: 

Neuen Kommentar schreiben