Babyparty-Planungs-Quiz: Wie viel weißt du wirklich über Babypartys?

geschrieben von Jane
Mittwoch, Juli 8, 2020
Für schöne Erinnerungsfotos an die Babyparty ist Photobooth-Zubehör supernützlich

Du willst eine Babyparty planen – bist du bereit dafür? Mach unseren Test! Die Anzahl richtiger oder falscher Antworten hilft dir bei der Vorbereitung, es macht Spaß - und vielleicht lernst du den ein oder anderen interessanten neuen Fakt!

Hast du die Antwort auf die wesentlichen Fragen zur Babyparty-Planung? Stell dich dem Wissenstest! ;) 

Eine Babyparty zu organisieren kann ganz unkompliziert sein, wenn man weiß, worum es bei der Feier wirklich geht. Unser Babyparty-Planungs-Quiz verschafft dir einen Überblick darüber, wie gut du dich mit der klassischen Babyparty-Planung auskennst und hilft dir, etwaige Wissenslücken zu schließen. Beantworte die Fragen und zähle deine richtigen Antworten. Anschließend wird dir unsere Auflösung verraten, ob du in der Theorie schon ein Babyparty-Planungsprofi bist.Viel Spaß!

1. Was ist das traditionelle Vorbild der Babyparty?

A) Die amerikanische Baby Shower

B) Die deutsche Pullerparty

C) Die chinesische 100-Tages-Feier

2. Was ist der Sinn einer Babyparty?

A) Um die Mama und ihre Schwangerschaft zu feiern

B) Um das noch ungeborene Baby zu feiern

C) Um sich vor der Geburt mit nützlichen Geschenken fürs Baby einzudecken

3. Wen lädt man zu einer Babyparty ein?

A) Bald-Mama und Bald-Papa (und ggf. Geschwisterchen oder Großeltern)

B) Die Bald-Mama und ihre engsten Freundinnen und Verwandten

C) Die ganze Familie

4. Wann sollte man eine Babyparty machen?  

A) Kurz nach der Geburt

B) Zu Beginn der Schwangerschaft, wenn die Bald-Mama noch aktiv ist

C) Wenige Wochen vor der Geburt, wenn der Bauch schon kugelrund ist

5. Was macht man zum Essen auf einer Babyparty?

A) Es gibt ein umfangreiches Buffet mit mindestens einer Hauptspeise

B) Es gibt nur Getränke und ein paar Snacks

C) Es gibt Kaffee und Kuchen, z.B. in Form eines schönen Sweet Table

6. Welche Spiele spielt man bei einer Babyparty?

A) Es gibt schöne Babyparty-Spiele 

B) Man spielt einfach ganz normale Spiele 

C) Auf Babypartys wird nicht gespielt, sondern eigentlich nur gequatscht 

7. Wer organisiert traditionell die Babyparty?

A) Die Bald-Mama

B) Die beste Freundin/Schwester der Bald-Mama

C) Der Bald-Papa

8. Wie nennt man die Babyparty für den Bald-Papa?

A) Dadchelor Party

B) Papa-Party

C) Daddy Shower

9. Wie heißt die Überraschungsparty, bei der das Geschlecht des Bald-Babys aufgedeckt wird?

A) Gender Surprise Party

B) Boy or Girl Party

C) Gender Reveal Party

10. Was versteht man unter einer neutralen Babyparty?

A) Eine Babyparty, bei der das Geschlecht des Babys geheim bleibt

B) Eine Babyparty, die nicht in klassisch Rosa oder Blau dekoriert ist

C) Eine Babyparty, die mit Frauen und Männern gefeiert wird

 

Geschafft! Alle Fragen sind beantwortet. Dann kommt jetzt die Auflösung...

Natürliche Babyparty-Deko aus Holz (c) lxoxnxdxoxn

Hier kommt die Auflösung - Hast du es gewusst?

Du hast unser Quiz gemacht? Hervorragend! Dann schauen wir doch mal, ob du perfekt vorbereitet bist, oder ob du hier und da noch etwas nachlesen und Inspiration sammeln solltest. Hier die richtigen Antworten:

1. Was ist das traditionelle Vorbild der Babyparty?

A) Vorbild für die Babyparty ist die klassische amerikanische Baby Shower. Lies hier was eine Baby Shower ist und wie sie sich von der Babyparty unterscheidet.

2. Was ist der Sinn einer Babyparty?

A) Bei der Babyparty stehen emotionale Unterstützung für und geteilte Freude mit der Bald-Mama im Vordergrund. Geschenke darf es natürlich auch geben ;) 

Wir haben für dich noch 6 schöne Tipps, wie die Babyparty für die Bald-Mama ein Erfolg wird

3. Wen lädt man zu einer Babyparty ein?

B) Die Babyparty wird normalerweise zwischen Bald-Mama und ihre engsten Freundinnen und Verwandten gefeiert, im Wohlfühl-Kreis eben.

4. Wann sollte man eine Babyparty machen?  

C) Da bei der Babyparty die "Kugelzeit" gefeiert wird, ist es natürlich besonders schön, wenn der Bauch schon entsprechend rund ist. Aber: Hauptsache der Zeitpunkt passt für die Bald-Mama!

5. Was macht man zum Essen auf einer Babyparty?

C) Üblich ist ein schöner Sweet Table mit leckeren Nascherien. Natürlich darfst du auch Herzhaftes anbieten, aber der Klassiker sind Kaffee und Kuchen. Kennst du schon unsere Rezept-Ideen für die Babyparty?

6. Welche Spiele spielt man bei einer Babyparty?

A) Natürlich sollten die Spiele auf der Babyparty einen Bezug zum Anlass haben: Dafür gibt es schöne Babyparty-Spiele! Außerdem lassen sich viele normale Spiele in Spiele mit Baby-Bezug umwandeln.

7. Wer organisiert traditionell die Babyparty?

B) In der Regel wird die Babyparty von der besten Freundin oder Schwester der Bald-Mama geplant. Aber natürlich darf auch eine andere Person das übernehmen. Sogar die Bald-Mama selbst.

8. Wie nennt man die Babyparty für den Bald-Papa?

A) + C) Dadchelor Party ist der geflügeltere Begriff, doch auch Daddy Shower findet Verwendung. Lies hier mehr über die Babyparty für den werdenden Papa!

9. Wie heißt die Überraschungsparty, bei der das Geschlecht des Bald-Babys aufgedeckt wird?

C) Die Bekanntgabe des Geschlechts des erwarteten Babys heißt Gender Reveal Party. Hier findest du unsere Ideen und Anleitungen zur Gender Reveal Party.

10. Was versteht man unter einer neutralen Babyparty?

B) Eine neutrale Babyparty beschreibt eine Babyparty, die nicht klassisch in Rosa für Mädchen oder in Blau für Jungs gefeiert wird. Eine ausgewogene Mischung von Rosa und Blau zählt allerdings auch als neutral.

 

Lagst du überall richtig oder war noch viel Neues für dich dabei? Zähle deine korrekten Antworten doch mal aus, dann erfährst du im nächsten Schritt dein Ergebnis...

Zum Wohl der Bald-Mama dürfen Babyparty-Spiele ruhiger sein - wie etwa Advice Cards © inspiredbymk

Wie hast du abgeschnitten? Dein Ergebnis!

Herzlichen Glückwunsch zum gemachten Test. Dann wollen wir doch mal sehen, wie es um deine Babyparty-Planungskenntnisse so steht. Wie viele Fragen hast du denn richtig beantwortet?

8 oder mehr richtige Antworten:

Herzlichen Glückwunsch! Du kennst dich schon richtig gut aus. Die Basics hast du auf jeden Fall verinnerlicht und, wenn überhaupt, gibt es hier und da noch die ein oder andere offene Frage. Doch mit deinem soliden Wissen, wirst du bestimmt auch darauf schon bald die richtigen Antworten finden. Du kennst die Babyparty-Trends, doch viel wichtiger: Du weißt, dass die Freude und das Wohl der Bald-Mama im Mittelpunkt stehen. Viel fehlt nicht mehr, dann bist du ein richtiger Babyparty-Experte. Aber hier auf unserem Blog gibt es bestimmt noch das ein oder andere spannende Geheimnis für dich zu lüften. Unsere Suchfunktion und unsere Tags helfen dir, schnell zu dem Thema zu kommen, das dich interessiert und dein Wissen zu vertiefen oder dir echtes Spezialwissen zu einem besonderen Aspekt anzueignen ;)

Bis zu 7 richtige Antworten:

Du fasst gerade Fuß in der Welt der Babyparty. Manches ist dir schon längst klar, anderes hast du zum ersten Mal gelesen. Hervorragend - denn jetzt HAST du es gelesen! Wenn du das Quiz gleich nochmal machen würdest, wüsstest du schon viel mehr als beim ersten Mal. Das ist ein ziemlich toller Start - jetzt heißt es, darauf aufbauen! Ein paar Unklarheiten gab es für dich noch - aber die kannst du ganz leicht beseitigen. Wir haben extra ein Babyparty-FAQ für dich zusammengestellt. Damit bist du auf jeden Fall bereit, eine eigene, richtig gelungene Babyparty umzusetzen.

Share this: