Gender Reveal – Junge oder Mädchen? Wie lüfte ich das Geheimnis am besten?

geschrieben von Jane
Mittwoch, November 1, 2017
Gender Reveal Deko - Perfekt in Rosa & Hellblau

„Das Schönste aber hier auf Erden ist lieben und geliebt zu werden“, wusste schon Wilhelm Busch. Nicht ohne Grund reden wir deshalb bei Kindern vom größten Glück. Vor ihrer Geburt stellen sie uns aber erstmal vor die größten - und spannendsten - Fragen! Wie wird das Baby aussehen, wie wird es heißen und vor allem: Was wird es überhaupt? Wir zeigen dir die schönsten Ideen für deine Gender Reveal!

Boy or Girl? Die spannendste Frage

Während manche Paare sich gern selbst überraschen lassen und bis zur Geburt warten, um zu erfahren, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommen, warten andere nur bis zur Enthüllungsparty, denn sie überraschen lieber ihre Freunde. Manchmal wissen auf der Feier sogar nicht mal die werdenden Eltern Bescheid. Sie lassen sich von einem Eingeweihten zeitgleich mit den Angehörigen informieren. Im feierlichen Umfeld eines kleinen Festes, in der Regel ein paar Monate vor der eigentlichen Baby Shower, nennt sich diese große Enthüllung dann Gender Reveal Party.

Cupcakes in Pink und Blau und ein Banner zur Gender Reveal

Gender Reveal - Deko für einen unvergesslichen Moment der Wahrheit

Du kannst dir sicher sein, dass eure Freunde darauf brennen, zu erfahren, wer eure Familie bald bereichern wird. Die klassische Gender Reveal Party findet in den Farben Rosa & Blau statt. Das hat einen einfachen Grund: So gelingt der Enthüllungsmoment am besten. Deshalb solltest du auf jeden Fall für eine passende Deko-Kulisse sorgen. Das geht auf zwei einfachen Wegen:

  • Stelle dir deine eigene Deko in Hellblau & Rosa zusammen
  • Nutze eine schöne Deko-Serie, die speziell für die Gender Reval Party designt wurde - mit passenden Motiven oder süßen & witzigen Schriftzügen

Für deine Gäste kannst du kleine Accessoires für Team Girl oder Team Boy bereit halten (z.B. Buttons) - so siehst du auf ganz dekorative Weise, was deine Freunde glauben, dass es wird.

Jetzt gehts an die Enthüllung! Es gibt so viele großartige Wege, das Geheimnis um das Geschlecht deines Babys aufzudecken. Hier kommen unsere Liebsten:

Süße Deko für die Gender Reveal mit Baby-Motiven auf Folienballons

Lass es raus – Enthüllung mit Luftballons, Konfetti und Pinata

Sehr beliebt und mit viel Freude verbunden ist die Methode mit der Überraschungsbox. Jene wird vor aller Augen geöffnet und der Inhalt gibt das Geschlecht des Babys preis. Aber die Box ist kein Muss. Wie immer ist Kreativität gefragt. Hier unsere Ideen:

Gender Reveal mit Luftballons

Die Gender Reveal mit Ballons ist eine beliebte und unglaublich schöne Variante, das Geheimnis um das Geschlecht des Babys zu lüften. Dafür gibt es sogar mehrere Möglichkeiten:

  • Positioniere einen Gender Reveal Ballon (meist sind sie außen schwarz oder rosa & blau) gut sichtbar. Auf Kommando zerstecht ihr als Eltern ihn gemeinsam - und es regnet Konfetti in Rosa oder Blau
  • Fülle eine große Schachtel mit Heliumballons in Rosa oder Blau. Wenn ihr die Schachtel öffnet und die Ballons in den Himmel steigen, zeigt die entsprechende Farbe den Gästen, ob es eine kleines Mädchen oder ein kleiner Junge wird
  • Ihr könnt die Luftballons als Eltern auch in der Hand halten. Links blau, rechts rosa oder umgekehrt. Auf Kommando öffnet ihr gleichzeitig eine Hand und lasst die Ballons fliegen. Die Farbe, die ihr behaltet, gewinnt.
  • Verwende einen beidseitig bedruckten Folienballon, der auf einer Seite blau und auf der anderen Seite rosa ist. Im Optimalfall drehst du ihn so lange, bis deine Gäste die Spannung nicht mehr aushalten. Wenn er endlich auf einer Seite stehen bleibt, darf gejubelt werden.

Gender Reveal mit Konfetti und Pinata

Wenn du es flippiger haben willst, kannst du die Box auch aufhängen und von unten öffnen, sodass Luftschlangen, Konfetti und natürlich auch Ballons von oben auf euch hinabregnen. Wortwörtlich eine Shower also. Willst du den Moment noch fesselnder gestalten, nimm doch eine Pinata mit passendem Motiv, die von der Bald-Mama oder dem Bald-Papa erst besiegt werden muss, bis sie ihren farbigen Inhalt preisgibt.

Noch mehr Partydeko für eine spannende Gender Reveal findest du in unserem Shop!
Gender Reveal - so machst du es mit Luftballons (c) kisu

Enthüllung mit Biss – Gender Reveal Cake & Sweet Table

Süß im wahrsten Sinne des Wortes ist der Gender Reveal Cake, der nicht immer ein Kuchen oder eine Torte sein muss. Auch Cupcakes oder Cake Pops bieten sich an. Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Du kommst mit einem unscheinbaren Kuchen daher – allerdings nur in Bezug auf das Geschlecht des von euch erwarteten Lieblings. Äußerlich darfst du ruhig Backkunst beweisen. Wichtig ist, dass die wahre Schönheit von innen kommt: Ein Teil des Kuchens ist

  • mit Lebensmittelfarbe rosa oder blau eingefärbt oder
  • mit eingefärbtem Pudding oder
  • Schokolinsen in Rosa oder Blau gefüllt.

Entweder die Bald-Eltern schneiden den Kuchen an und am ersten Stück wird sichtbar, ob Junge oder Mädchen oder alle beißen zeitgleich in ihre Cake Pops oder Cupcakes. Da kommt es – Achtung, Wortwitz – auch ein wenig auf euren Geschmack an.

Verrate mit der Tortenfüllung das Geschlecht deines Babys © c.loves.c
Es wird spannend... und süß! Cake Topper farblich perfekt passend zu eurer Gender Reveal Party

Spielende Enthüllungen auf eurer Gender Reveal Party

Warum nicht Freunde und Familie miteinbeziehen und den Augenblick der Bekanntmachung spielerisch über die Bühne bringen? Auch dafür gibt es verschiedene ziemlich geniale Möglichkeiten. Welches Gender-Reveal-Spiel passt am besten zu euch als Eltern?

  • Farbbombe zur Gender Reveal - werft einen mit rosa oder blauer Farbe gefüllten Ballon gegen eine weiße Leinwand
  • Lasse pinken oder blauen Rauch aufsteigen (im Herbst eignet sich die Kürbislaterne gut als Gefäß, aus dem der Rauch hervordringen kann)
  • Verteil neutral gehaltene Farbspraydosen mit passend farbigem Inhalt oder Puder an die Gäste und auf drei werden die Bald-Eltern besprüht oder eingestäubt.
  • Reveal per Handabdruck - Lasse den Bald-Papa seine eingefärbten Handflächen auf den Bauch der Bald-Mama drücken. Sobald er die Hände wegzieht, sehen alle das Ergebnis
  • Gender Reveal mit Darts & Ballons - Pinne Ballons an eine Wand und lasse die Gäste Darts werfen - einer der Ballons verbirgt in seinem Bauch farbiges Konfetti
  • Enthülllung per Rubbellos - Besorge Gender-Reveal-Rubbellose, die deine Gäste gleichzeitig freirubbeln können
  • Enthüllung per Gastgeschenk - fülle in ein Gefäß eine ähnliche Zahl von rosafarbenen und blauen Mandeln und lass die Gäste raten lassen, von welcher Farbe mehr vorhanden sind
Gender Reveal mit Darts - ein Ballon enthält pinkes oder blaues Konfetti (c) josefinewa

Enthüllung aus der Ferne

Du feierst gar keine Gender Reveal Party und wünschst dir trotzdem eine Enthüllung? Das geht natürlich auch per Foto oder Video! Du kannst eine der oben genannten Methoden einfach filmen und an deine Liebsten versenden. Oder du nimmst ein schönes Enthüllungsfoto auf, für das du den Hintergrund (und dich selbst) schön passend herausputzt.

Nimm ein schönes Foto für die Gender Reveal aus - so klappts auch aus der Ferne (c) mommyhiyam

Besuch uns auf Pinterest

Wir haben wieder schöne Inspirationen für dich gesammelt. Schau mal auf Pinterest bei uns vorbei!

Share this: