Inspirationen, Tipps und Ideen für deine perfekte Baby Party

Halloween Babyparty

Eine Babyparty zu Ehren des kugelrunden Babybauches und Halloween – ihr denkt, das passt nicht zusammen? Aber klar, wir zeigen euch, wie wunderbar sich beide Ereignisse kombinieren lassen!

Wenn die liebsten Freundinnen alle nur an einem Tag Zeit haben, um mit der Schwangeren ihre Baby Shower zu feiern, und dieser Tag auf den 31.10. fällt – dann heißt es: Halloween Babyparty! Im letzten Jahr feierten wir meine Babyparty genau zu Halloween – mit Babybauch und mehreren Kindern, die „ihr“ Halloween natürlich auch mit Deko und Kostümen feiern wollten!

Meine erste Babyparty wurde damals in zarten Pastellfarben dekoriert, so wie es sich für eine klassische Babyparty anbietet. Die zweite Babyparty durfte daher ein völlig anderes Thema bekommen - „Halloween Baby!“ - und auch die Farbwahl wurde an Halloween angepasst: Schwarz ganz klar, aber in Kombination mit Blau für den „Baby Boy“ und für elegante Akzente wählte ich Gold. Wie wunderbar sich diese Farben kombinieren lassen und welche Halloween-Deko-Elemente zur Babyparty passen, seht ihr hier:

Babyparty zu Halloween - mit der richtigen Deko ein wahrer Augenschmaus

Elegante Halloween-Dekoration für die Babyparty

Halloween-Deko muss nicht immer furchteinflößend gruselig sein. Gerade, wenn auch kleine Kinder mitfeiern, darf es verspielter sein und Spinnennetze, lachende Geister und Kürbisse sind die hauptsächlichen Deko-Elemente. Wer es zudem gern eleganter mag, setzt zu den schwarzen und orangefarbenen Dekorationen einfach einen Hauch Gold hinzu - im Handumdrehen lässt sich so eine elegante Halloween-Atmosphäre zaubern, die nicht nur der Schwangeren gefällt!

Für unsere gold-schwarze Halloween-Tischdekoration wählten wir "Trick or Treat"-Pappteller, goldene Pappbecher und Besteck und einen schwarzen Tischläufer, auf dem weitere gold glänzende Deko-Elemente platziert wurden. Alle passenden Deko-Produkte haben wir euch übrigens in unserem Shop in einem Halloween-Babyparty-Special zusammengestellt, damit ihr es ganz einfach nachmachen könnt! Im Vorfeld besprühte ich Zierkürbisse und Haselnüsse sowie Tannenzapfen mit goldener Farbe und extra große Stumpenkerzen sowie kleine glitzernde Fledermäuse als Konfetti rundeten das Gesamtbild der Kaffeetafel perfekt ab. Diese herbstliche Deko passte auch wunderbar als Deko für Zuhause während der Herbstzeit und musste nicht nach der Babyparty in einer Kiste verstaut werden. Einfach praktisch und natürlich eine prima Erinnerung an die Feier!

Elegante Halloween-Tischdekoration mit goldenen Highlights

Klassische Halloween-Deko darf auch auf der Babyshower nicht fehlen

Leuchtende DIY-Geister und Stumpenkerzen sorgten für eine heimelige Atmosphäre

Blumen für die Schwangere, Geisterdeko für die Kinder

Spinnennetze als eindrucksvolle Halloween-Deko

Euch gefällt die Idee, Baby Shower und Halloween miteinander zu kombinieren? Dann schaut in unserer "Shop the Look"-Kategorie im Shop vorbei! Wir haben euch alle Produkte, die ihr benötigt, um eine ebenso stilvolle Halloween-Babyparty zu feiern, zusammengestellt. Noch mehr Auswahl an Halloween-Deko findet ihr in unserem Pink Dots - Partystore!

Shop the Look - Die passenden Produkte für eure Halloween Baby Shower findet ihr in unserem Shop

Süße Leckereien im Baby- und Halloween-Look

Eine Babyparty zu feiern, die genau zu Halloween stattfindet, ist zugegebenermaßen eine kleine Herausforderung. Doch wenn erst einmal das Farbkonzept steht, lassen sich typische Halloween-Motive wunderbar mit den süßen Baby-Themen kombinieren! Für unseren Halloween-Babyparty-Sweet Table haben wir uns backtechnisch Unterstützung von der lieben Mareike aus der Biskuitwerkstatt geholt. Sie war von der Idee, beide Anlässe zu kombinieren, ebenso fasziniert und sprudelte nur so vor Ideen.

Der Babyparty-Halloween-Sweet Table war bestückt mit:

  • Mini-Muffins in hellblauen Papierförmchen und oben auf dem Frosting saßen kleine orangefarbene Kürbisse
  • weiße Baiser-Geister mit angemalten Gesichtern (für noch mehr Baby-Faktor könnt ihr Geister-Familien backen, indem ihr sie unterschiedlich groß spritzt und den Kleinsten noch Schnuller mit einem Lebensmittelfarbstift aufmalt)
  • Kekse in Form von Halloween-Motiven mit klitzekleinen Baby-Streudekoren und Baby-Kekse mit klitzekleinen Kürbis-Streudekoren
  • Geister-Cake Pops an Papierstrohhalmen
  • Kürbis-Cake Pops zum Stecken
  • Mini-Muffins mit orangefarbenem Frosting und obendrauf Fondant-Geister und kleine Hexenhüte, die meine Tante für uns gezaubert hat

Das Highlight war die Motiv-Torte, die ein Geschenk meiner Tante für mich war. Sie wurde elegant mit goldenem und schwarzen Fondant eingekleidet und für den passenden Baby-Faktor lag ein Storch mit Baby im Tuch darauf. Das Baby wurde halloweenmäßig mit einer schwarzen Decke zugedeckt und hatte einen kleinen Zaubererhut auf dem Köpfchen. Ein kleines Fondant-Kätzchen und ein Rabe saßen ebenfalls auf der Baby-Halloween-Torte. Noch einmal 1000 Dank für diese hübsche Torte, liebe Moni!

Der Sweet Table zur Halloween-Babyparty

Baby-Elemente auf dem Halloween-Sweet Table

Babyshower-Torte zu Halloween mit Storch und Baby

Cake Pops für Halloween von der Biskuitwerkstatt

Lustige Baiser-Geister von der Biskuitwerkstatt

Geister, Hexenhüte, Kürbisse - und im Mini-Format kleine Babyaccessoires

Baby-Gesicht auf kleinem Kürbis mit Mützchen und Schnuller

So schön die Torte auch ist, angeschnitten wird sie in jedem Fall von der Schwangeren

Kürbis-Babyköpfchen vereint die Anlässe Babyparty und Halloween perfekt

Mit kleinen Elementen, wie dem Kürbis mit Babymützchen und aufgemaltem Baby-Gesicht, einem kleinen Fondant-Kürbis, aus dem ein Baby herausguckt oder mit Papier-Babymotiven, die an einfarbige Papierfächer geklebt werden (wir haben einfach einen Anhänger dieser Baby Boy-Girlande genutzt), lässt sich das Halloween-Büffet prima in ein Halloween-Babyparty-Büffet verwandeln.

Als Gastgeschenke für die Kinder gab es selbstgebastelte Hexenbesen - einfach Stöcker in eine braune Papiertüte, die vorher längs eingeschnitten wurde, stecken, etwas größere Geschenke hinein, damit sie nicht herausfallen, Schleife rum, fertig!

Babyshower-Spiele und Geschenke

Wenn ihr auch eine Babyparty zu Halloween plant und Kinder dabei sind, bleibt nicht allzu viel Zeit für die typischen Babyparty-Spiele. Denn die Kids wollen schließlich um die Häuser ziehen und ihre Tüten vollbekommen und dann wartet auch schon das abendliche Büffet darauf, verspeist zu werden. Zwischen Kaffeezeit und dem "Süßes, sonst gibt's Saures"-Marsch bleibt vielleicht ein Stündchen, um gemeinsam zu spielen oder kreativ zu werden. Wir haben Babylätzchen und Bodies bemalt, da konnten auch die Kids fleißig mitmalen und der Erinnerungswert dieser Kunstwerke, die dann mein Sohn getragen hat und beim Essen umgewickelt bekommt, ist einfach unglaublich toll!

Lätzchen bemalen auf der Babyshower macht auch Kindern viel Spaß

Wer mag, lässt sich mit nützlichen Geschenken bereits zur Babyparty beschenken. Auch wenn man oft denkt, beim zweiten Kind braucht man nicht mehr so viel, so ist es doch auch schön, etwas eigenes für das zweite Baby zu erhalten. Immer nur die alten Bodys will man als Mama schließlich auch nicht anziehen. Für uns gab es u.a. eine selbstgenähte Krabbeldecke, ein gehäkeltes Kuscheltier, eine selbstgenähte Hose (Danke Juliette!!!), eine gestrickte Winterjacke von der Oma (Danke, danke!!!) und eine Windeltorte in Form eines Motorrads, die meine Tante dank YouTube-Video selbst gebastelt hat (Es tat mir sehr leid, sie später auseinander zu nehmen...).

Babyparty Geschenke werden ausgepackt

Selbstgebastelte Windeltorte in Motorrad-Optik

Noch einmal ein riesiges Dankeschön an Mareike von der Biskuitwerkstatt, an meine Tante Moni und natürlich an alle meine Gäste, die meine Halloween-Babyparty unvergesslich gemacht haben!

Credits:

Fotos: Nadine Bartholdt

Sweet Table Leckereien: Biskuitwerkstatt

Dekoration: Baby Belly Party und  Pink Dots Partystore

 

Über den Dächern: Chice Outdoor-Baby Shower in sommerlichem Pastell

Für alle Sommer-Mamas die es frisch, leicht und zart mögen ist die Real Baby Shower für ein kleines Baby Girl, die über den Dächern Darmstadts mit tollen Dienstleistern und ganz viel Liebe gezaubert wurde genau das Richtige! Das Schöne an der Wahl der Pastelltöne: die bezaubernde Farbkombination funktioniert natürlich nicht nur für kleine Mädchen, sondern ist auch ein schöner Stil für eine neutrale Baby Shower oder eine Gender Reveal. 

Deshalb freuen wir uns umso mehr, euch diese wunderschönen Inspirationen zeigen zu können und an dieser Stelle auch ein großes Lob an alle auszusprechen, die an dieser einmalig schönen Kulisse beteiligt waren. Die Links zu den Dienstleistern findet ihr natürlich unten <3 

Ein Sweet Table mit bezaubernder Baby Shower Torte

Was passt wohl besser zu einem Sweet Candy Table als Leckereien und die passende Dekoration in supersoften, zarten, köstlich schmelzenden Pastelltönen? Mit pastellfarbenem Topping, sanften Farben, hübschen Details und einer wundervollen Kulisse im Hintergrund ist der Sweet Table mit Baby Shower-Girlande, Candy Bar Elementen, köstlicher Erfrischung und einmalig schöner Torte ein echter Hingucker! Der zartblaue Himmel mit seinen Schäfchenwolken im Hintergrund tut natürlich noch sein übriges. 

Perfekt platziert auf dem bunt-pastelligen Gebäckständer und mit kleinen Party-Picks geschmückt verleihten schon die kleinen Cupcakes mit Bärchen-Zuckerdekor zum Naschen. Wer dann noch nicht genug hat bedient sich an den fein gefüllten Bonbonnieren mit leckersten Candys und kommt spätestens bei den köstlichen Babyparty-Keksen mit Stempel-Botschaft in sattem Pink und Blau ins Schmelzen und Schwärmen. 

  

Unser absolutes Highlight ist aber die wunderschöne Torte von Schokolädchen, die in ihrer strahlend-weißen, reinen Fondantdecke mit pink-blauer Verzierung, niedlichen Babyschühchen und Teddy-Picks einfach zum Anbeißen aussieht. Gerade wer eine Gender Reveal plant dürfte an der bezaubernden Farbkombination kaum vorbeikommen. Als kleines Highlight ließe sich der Teig des obersten Törtchens zudem als Überraschung in Blau oder Rosa einfärben. Aber auch wie hier für ein Baby Girl oder auch einen kleinen Jungen finden wir das Design einfach nur zuckersüß!

  

Sommerlich frische Tisch- und Outdoordekoration mit filigraner Leichtigkeit

Liebevoller, zurückhaltender und gleichzeitig verspielt-natürlicher Blumenschmuck in Pink- und Rosatönen in kleinen Glasfläschen, pinkfarbene Servietten mit pastellfarbenem Einleger und Anhänger, wunderschöne blaue Glaserie mit Fecettenschliff und niedliche Gastgeschenk-Gestecke mit Schleierkraut sorgen für sommerliche Dufterlebnisse und bringen sanfte Farbe in die Reinheit der ansonsten ganz in Weiß gehaltenen Location. Vereinzelte weiße, langstielige Kerzen wirken elegant und sind perfekt für die leichte Dämmerung in der Outdoor-Location, wenn man ein klein wenig zusätzliches Licht gebrauchen kann. Paper Straws mit pastellfarbenen Fähnchen runden die Tischdeko als kleines Detail ab. 

  

Ebenso sommerlich leicht und luftig ist auch die Dekoration der Outdoor-Location im Gesamten gehalten. Die feine, verträumte Schlichtheit der weißen Möbel von den Hockern bis zum Dessertwagen wird nur vereinzelt von den Farbakzenten der Bodenvasen, blumig-zarten Sitzkissen, luftigen Pastellbändern der Stuhldekoration und Baby Shower-Elementen wie der pink-rosafarbenen Babybodygirlande durchbrochen. Ein rund um harmonisches Gesamtkunstwerk! 

  

                                 Die Deko in der Übersicht 

                                     Babyparty Deko-Serie "Pastel Baby Shower"

                von den Cupcake-Förmchen, über den Gebäckständer bis hin zur Girlande

                                               Babybody-Girlande pink/rosa

                                  Deko-Fläschchen pink & Deko-Fläschchen blau

                                        Papierstrohhalme "Stripes" - candy pink

 

Planung und Organisation: Nicole Flach – Herzenszeit

Baby Shower Deko & Accessoires: Baby BellyParty

Floristik: Blütenkompass 

Dekoration: La Deko

Torte: Schokolädchen

Kekse: Dein Keksstempel

Papeterie: La belle vie 

Location: Upero in Darmstadt

Fotos: Nicole Mattinger

Real Baby Shower: Zart-rosa Babyparty für ein kleines Baby Girl

Das eine Baby Girl Party in zartem Rosa nicht nur klassisch, sondern einfach wirklich zum Träumen und Verlieben schön ist zeigen mal wieder die tollen Fotos der Real Baby Shower einer unserer Baby Belly Moms! Und wir sind so froh, dass wir sie euch zeigen dürfen. Denn Rosa ist halt doch irgendwie das Muss für echte Mädchen-Mamas - und lässt sich mit Liebe zum Detail und in einem zarten Farbmix auch wirklich hübsch einsetzen, ohne zu kitschig zu wirken. Blush ist das Stichwort und damit wird es einfach elegant <3 

Danke Yasemin für die tollen Inspirationen!

Ein Sweet Table zum Verlieben - mit allem, was dazu gehört!

Wie auf Wolke 7 <3 Mit einem wundervollen Sweet Table Himmel aus Pom Poms in Rosa/Pink und Pfirsich, weißen Wabenbällen und Papierlampion werden die Leckereien des süßen Tisches verträumt in Szene gesetzt und bringen einen schon von weitem zum Staunen. Und auch die kleine Wäschleine mit den super süßen Babykleidchen umrahmt den Tisch perfekt. Kleine Gastgeschenke sind für jeden griffbereit drapiert und sagen bezaubernd schön "Danke"!

Die selbstgebastelte Windeltorte mit Tiara und Babys erster Schnullerkette, das niedliche Püppchen und der Bilderrahmen samt Erinnerungs-Ultraschall an die kleine Prinzessin in Mamas Bauch sind nicht nur zuckersüße Geschenke für die Mom to Be, sondern ergänzen den Sweet Table auch als wären sie speziell dafür gemacht! 

Neben einer anmutigen Babybauch-Motivtorte findet sich auf dem rosafarbenen Traum eines süßen Tisches einfach alles, was eine Babyparty braucht. Cupcakes in Spitzen-Wrappern mit Baby Girl-Motiven, kleine Bonbonieren mit Schokodragees und Schleifchen, köstliche Macarons in sattem Pink, Cake Pops mit Babyfüßchen-Dekor und selbstgebackene Kekse mit Icing und Babyaccessoires-Verzierungen lassen einen schon vor dem Naschen in den Zuckerhimmel schweben. Und einzeln verpackt mit süßer Schleife sind die Baby-Kekse - sollte tatsächlich etwas überbleiben - wunderbar aufzubewahren oder als zusätzliches Give Away schön zu Verschenken. 

 

Tischdekoration im Blush-Mix - zart, edel und gemacht für die Baby Girl Party 

Die wunderhübsche Tischdekoration in Weiß und Rosa zeigt auf auf wundervollem Weg, dass es nicht viel braucht, um für die richtige Atmosphäre zu sorgen und die Partylocation in zarte Mädchenträume zu hüllen. Eine einfache weiße Decke verhüllt den Tisch für ein einheitliches Bild, darüber bringt der Tischläufer aus rosafarbenem Vlies eine sanfte optische Trennung und hebt die Tischmitte mit den edlen Rosen-Centerpieces sanft hervor. Rosa Pappteller mit kleinen Cocktail-Servietten, passende Pappbecher auf niedlichen Tortenspitzen-Untersetzern und schleifengeschmücktes Besteck runden das harmonische Bild ab. 

 

 

Für diejenigen unter euch, die jetzt die Sachen suchen, hier noch kurz Yasemins`Shopping-Liste von ihrem Baby Belly Party-Einkauf <3 

Für die Windeltorte: 

*** Baumwollband "Babywelt" ***

*** Spitzenband rosa ***

*** Geschenkband "Baby" ***

Für die Tisch- und Raumdekoration: 

*** Rosa Servietten *** Pappteller *** Pappbecher ***

*** Tischdecke weiß & Vlies-Tischband rosa ***

*** Pom Pom Sets "Pastel Perfection" & "Vintage Lace" ***

*** Wabenbälle & Lampions in weiß ***

*** Mini-Schnuller TischstreuteileTischstreuteile "Babyrasseln" ***

*** Rosa Mini-Wäscheklammern aus Holz ***

*** Cocktail-Servietten "Footprints Girl" ***

*** Spielekarten Babys Erbe ***

Für den Sweet Table: 

*** Tischverkleidung weiß *** 

*** Cupcake-Wrapper "Baby-Girl" ***

*** Cake Pop Sticks ***

*** Zuckerdekore "Babyfüßchen", "Kinderwagen", "Babybody" & "Babyschuhe" ***

 

 

Baby Shower im Schmetterlings-Design

Passend zum Frühlingsanfang möchte ich euch ein paar luftig-fröhliche Inspirationen für eure Babyparty geben: Wie wäre es mit einer Baby Shower mit Schmetterlings-Thema?

Schmetterlinge sind das perfekte Symbol für den Beginn neuen Lebens - also nicht nur wie gemacht für das Erblühen der ersten Knospen, sondern auch für eine Baby Shower, bei der ihr mit der Bald-Mami die erwartete Geburt des Babys feiert. Hier also ein paar Ideen für eure eigene Babyparty: 

Wenn ihr als Hängedekoration Pom Poms oder Lampions verwendet, setzt doch einen kleinen Schmetterling darauf, der über den Gästen schweben kann. Andere Schmetterlinge an einer transparenten Angelschnur befestigt und zwischen die Pom Poms gehangen, ergibt das ein schönes, sommerliches Gesamtbild. Die Pom Poms sehen dabei aus wie die Blüten, um die sich die Schmetterlinge tummeln. Und genau die sollten natürlich auch im Sinne vieler, frischer Blumen auf dem Tisch nicht fehlen. 

  

 

Cupcakes und Muffins in hübschen Papierförmchen mit Schmetterlingsmotiv lassen sich immer passend zum Thema eurer Babyparty verzieren. Neben rosa oder hellblauen Zuckerperlen, könnt ihr kleine Schmetterling-Figuren auf die Sahnehaube setzen, Mini-Schmetterling-Cookies backen oder alle möglichen süßen und salzigen Häppchen (von Sandwiches bis zu Marshmallows) mit einem kleinen Schmetterling-Ausstecher in Form bringen. Perfekt in Szene setzen könnt ihr die Leckereien in Gebäckständern und Geschenkverpackungen in Form von Vogelkäfigen

Wer von euch gern selbst kreativ ist und der Baby Shower die Krone - oder besser den Schmetterling - aufsetzen will, kann kleine Papier-Schmetterlinge basteln und sie an die Getränkegläser klemmen oder als Tischkärtchen nutzen. Natürlich könnt ihr dafür auch fertige Kärtchen nutzen. Die Wedding Wishes in Form kleiner weißer Schmetterlinge aus unserem My Bridal Shower Shop lassen sich dafür zum Beispiel hervorragend umfunktionieren. Aber auch als Glückwunschkarten zum Beschreiben durch die Gäste lassen sie sich super schön nutzen und dann als bezaubernde Party-Dekoration in einem frühlingshaften Deko-Gesteck, an einem Ast, als Girlande an einem Satinband oder im Freien im Garten aufhängen. Die Einladungen zur Baby Shower Party lassen sich natürlich auch schön mit Schmetterlingsmotiven gestalten. Nutzt dafür einfach passendes Scrapbooking-Papier oder einen Ausstanzer.

 

Und natürlich dürfen auch kleine Schmetterlinge als Konfetti oder Streuteile nicht fehlen - ob zum Basteln und Bekleben (der Einladungen, Platzkärtchen, usw.) oder zum Dekorieren, sie passen perfekt in eure Schmetterlings-Baby-Shower-Landschaft. Wer das Motto bis zum Schluss bewahren möchte verleiht auch den Gastgeschenken Flügel und lässt sie in den passenden Geschenkboxen zu den Gästen flattern. 

Noch mehr Produkte im Schmetterlingsmotto - vom Gästebuch bis hin zu Muffinförmchen - haben wir im Shop für euch zusammengesucht. Für den 1. Geburtstag wartet dort sogar eine komplette Deko-Serie in wundervollen fröhlichen Farben, mit vielen bunten Schmetterlingen und Blumen auf alle Frühlingskinder! 

Viel Spaß beim Vorbereiten und Dekorieren und vielleicht habt ihr Glück und es setzen sich ein paar echte Schmetterlinge auf eure Kaffee-Tafel im Grünen!

Babyparty Dekoration mit Märchenbuch-Thema

Märchenbücher haben wir als Kinder alle geliebt. Auch wenn man manche Geschichten schon fast auswendig kannte, so mussten Mama und Papa die Geschichten trotzdem immer wieder vorlesen. Bei dieser farbenfrohen Babyparty - traumhaft schön fotografiert von Katrina Louise Photography - steht das Märchenbuch-Thema im Vordergrund.

Die Babyparty Dekoration steckt voller DIY-Ideen. Die selbst gebastelte Einladungskarte besteht aus einer kleinen Leporellokarte mit Märchenfiguren aus den Lieblingsbüchern der Bald-Mama. Eine niedliche Märchenbuch-Girlande mit kleinen Büchern aus Bilderbuch-Ausschnitten ziert das Gartenzelt der Babyparty. Jedes Büchlein ist mit einer Wäscheklammer an der Girlande befestigt.

Mit bunten Kreppbändern, die an dem weißen Gartenzelt befestigt wurden, wurde die Babyparty Dekoration des Sweet Tables aufgepeppt. Und auch die schillernde Blumendekoration bringt Farbe ins Spiel. Für eine Babyparty Dekoration nach diesem Vorbild könnt ihr euch eine farbenreiche Kombination aus unserer einfarbigen Dekoration zusammenstellen.

Jeder Gast hat für die Mom to be anstatt einer Karte ein Märchen- oder Bilderbuch für spätere Vorlesestunden mitgebracht. „Keep Calm and read me a book“ heißt es schließlich auf dieser Baby Shower. Aber nicht nur mit dem Märchenbuch verewigen sich die Gäste im Leben des Neuankömmlings, denn jeder von ihnen durfte auch ganz individuell einen Babystrampler bemalen. Diese kunterbunten Strampler vervollständigten die farbenprächtige Babyparty Dekoration.

DIY-Dekoration für die Bilderbuch-Babyparty

Babyparty Einladung als selbst gebasteltes Märchenbuch

Blumen-Dekoration auf der Babyparty

Märchenbuch mit vielen DIY-Elementen

Gastgeschenke für die Gäste in Form kleiner Märchenbücher

Keep Calm and Read me a Book als Sweet Table Motto

Leckere Köstlichkeiten auf der märchenhaften Babyparty

Fotos: Katrina Louise Photography

Süße Taufe für kleine Elefanten-Fans mit Punkten

Unbeschreiblich putzig wird es zur Taufe in Blau-Weiß, wenn kleine Elefanten, niedliche Polka Dots, liebevoll gestaltete, individuelle Papeterie und gaaaanz viele feinste Leckereien in die Party-Deko und auf den Sweet Table kommen! 

Wie bei dieser elefantastischen Taufe des kleinen Anthony - gestaltet von Akrivi - die wir euch hier zeigen dürfen. 

Ein absoluter Hingucker und Herzstück der Candy Bar, ganz in Blau und Weiß bis hin ins kleinste Detail und bis zum letzten Kekskrümel, ist neben dem XXL-Hintergrund samt Datum die blaue Tauftorte mit ihren vielen, zuckersüßen Rüschen. Einfach zum Verlieben und Sofort-Vernaschen-Wollen. 

Eine tolle Idee ist auch das Tablett mit den Candy Boxes und süßem Info-Schild! Hier wurde wirklich an alles gedacht, sogar an einen stilecht zu Papier gebrachten Programmablauf. Und wer hat ihn schon entdeckt - den hübschen Luftballon mit Kreuz, den der kleine blaue Taufgefährte so vorsichtig in seinem Rüssel hält? 

  

  

Spätestens aber beim Anblick der vielen  ausgefallenen Süßigkeiten, verschiedenen Backspezialitäten, Keksträume und abfüllbaren Bon Bon-Highlights wird einem klar, mit wie viel Liebe hier zu Werk gegangen wurde. Und das nicht nur bei der Auswahl der Dessert-Rezepte oder ihrer wundervollen Verzierung, sondern auch bei der Dekoration und Präsentation. 

Süße Labels stellen sicher, dass auch wirklich jeder die passende Leckerei für sich findet und jede Köstlichkeit hat ihren ganz besonderen Platz auf dem Sweet Stand. Für eine besondere Optik sorgen die reich gefüllten Bonbonnieren, die auf ihren Podesten ganz groß rauskommen! Durch die verschiedenen Ebenen wird einerseits das Gesamtbild wundervoll aufgelockert und dem Tisch trotzdem ein gelungener Rahmen gegeben. 

  

Glückwunsche und beflügelnde Gedanken finden Platz im hübschen weißen Vogelkäfig und die kleinen Gastgeschenk-Elefanten mit ihrem bezaubernden Icing und den blauen Fondant-Ohren sorgen für den letzten Schliff. 

CREDITS:

* Rüschen-Kuchen, weiße Trüffel, Kuchen und Kekse: My Little Sonnenschein Cakes

* Mini-Donuts mit blauem Icing: Donut King

* Lollies: The Professors Online Lolly Shop

* Konzept, Styling, Requisiten, Oreos und Printables: Party Printables by Akrivi
 

Silvester mit Baby! Tipps und Anregungen für einen guten Rutsch

Mit Freunden und/oder Familie in ein Happy New Year feiern - das geht mit Baby(bauch) besonders schön! 

Mit Babybauch oder kleinen Kindern stellt man sich den Silvesterabend doch meist anders vor, als noch vor ein paar Jahren... Das Wichtigste ist aber: Macht auf jeden Fall das, worauf ihr wirklich Lust habt! Wer die Silvesternacht gerne auf der Piste verbringen möchte - mit einem Babysitter zuhause, dem man vertraut und der eine enge Bindung zum Kind hat kein Problem. Denn aufregend ist die Nacht für den Zwerg auf jeden Fall und das Gefühl von Sicherheit noch umso wichtiger!

Denen, die es aber lieber entspannt angehen möchten sei gesagt: Bleibt stark, lasst euch nicht drängen und bleibt bei eurem Wunschplan! Und wenn es um 10 Uhr ins Bett geht, recht so... Vielleicht nutzt ihr aber auch einfach die wundervolle Gelegenheit den Start ins neue Jahr mit engen Freunden, lieb gewonnenen Nachbarn oder der Familie zu verbringen! Bei einer Silvesterparty in kleiner Runde kommt meist sogar noch mehr Stimmung auf als zwischen lauter Fremden... Und mit ein paar Spielen, Jahresabschluss-Traditionen und der richtigen Deko sind unvergessliche Partymomente und besondere Erinnerungen vorprogrammiert! 

                                       

Damit der Rutsch ins neue Jahr mit Baby(bauch) zu einem unvergesslichen Partyerlebnis für euch wird, haben wir nicht nur zwei süße Ideen für Silvestertraditionen, sondern auch ein paar Tipps, worauf ihr in dieser besonderen Nacht achten solltet und Gratis Printables vorbereitet - für Neujahrswünsche und eine schöne Deko zum Anstoßen! Damit werden kleine Gastgeschenke, süße Leckereien oder der Esstisch zum schillernden Hingucker im alten und neuen Jahr. 

1. Ideen für Silvestertraditionen von Baby-Beinen an 

#Jahresrückblick

Wie wäre es mal mit einem ganz persönlichen Jahresrückblick in Bildern? Der Abschied aus dem alten Jahr und der Rutsch in ein spannendes Neues ist der perfekte Anlass um in den Fotos des vergangenen Jahres zu blättern (im Buch oder per Diashow) und die Erlebnisse nochmal in Erinnerung zu rufen: Baby's erstes Mal in der Badewanne, der schöne Familienausflug in den Zoo, der diesjährige Sommerurlaub, Parties, Feste und Feiern - jedes Jahr hat Highlights für die sich der Rückblick lohnt. Kommen verschiedene Teile der Familie, Generationen oder Freunde zusammen kann es super schön sein, sie durch den persönlichen Jahresrückblick - mit ein paar Anekdoten und Erklärungen dazu - führen zu lassen und jeweils am letzten Jahr der anderen teilzuhaben. 

#JahrfürJahr

wächst und entwickelt sich der kleine Schatz. Der 31.12 ist das perfekte Datum, um die Entwicklung des Kindes festzuhalten und gleichzeitig für eine schöne Tradition und tolle Erinnerungen zu sorgen. Schöne Infos wie die Körper- und Schuhgröße, Neugelerntes, die schönsten Erlebnisse des Jahres, Handabdrücke usw. können in einem hübschen Buch für das 

Baby und später in gemeinsamer Runde festgehalten werden und sind irgendwann das perfekte Geschenk zum Auszug oder 18. Geburtstag, oder eine schöne Fortsetzungsidee für das erste Silvester als Großeltern ;) 

#Schlafende Babies soll man nicht wecken 

Für Babies ist Silvester-Krach eher eine Belastung - sie extra um Mitternacht dafür aufwecken sollte man daher viell. besser nicht. Denn verstehen können kleine Kinder den Trubel erst ab dem etwa 3. bis 4. Lebensjahr. Aber keine Sorge, die meisten Zwerge verschlafen das Große Tam Tam in ca. 90% der Fälle ohnehin. Wenn sie doch davon aufwachen, halb so wild: dann kann man sich ja schön von Drinnen im Warmen das Feuerwerk der Nachbarschaft ansehen und sie dann danach einfach wieder schlafen legen. Ausnahmsweise ja viell. auch als Besonderheit für die "große" Nacht im Elternbett ;) Noch so ein Grund, weshalb sich eine Silvesterparty im entspannten Kreis bei sich, der Familie oder Freunden zuhause als Tradition anbietet, solange die Kinder noch "mitfeiern".

2. Glitzernde und funkelnde Deko für die Silvesterparty

Wunderkerzen sind eine schöne, kostengünstige und relativ ungefährliche Alternative zu Böllern und Raketen, vor allem wenn man sich den Weg nach draußen doch lieber sparen möchte. Aber Vorsicht: die funkelnden Spaßmacher enthalten unter anderem Bariumnitrat, das schwach giftig ist und nicht in Kontakt mit den Schleimhäuten gebracht werden sollte. Auch können die Dämpfe, die beim Verbrennen entstehen, bei kleinen Zwergen oder Personen mit Atemwegsbeschwerden Reizungen hervorrufen. Ihr solltet deshalb darauf achten, genug Abstand zu halten bzw. für eine gute Belüftung zu sorgen. 

Eine schöne Verpackung, um die Wunderkerzen einzuteilen und jedem einige davon abzugeben, haben wir euch als kostenlosen Download zum Selberbasteln vorbereitet. Die "Happy New Year"-Tütchen machen sich perfekt als Tischdeko um den Platz der Gäste zu verschönern oder als kleines Willkommensgeschenk am Eingang. 

Die anderen kostenlosen Printables - von Glasanhängern in Uhrenform, über Party-Fähnchen bis zum Silvester-Countdown als Cupcake-Topper oder Streuteile - findet ihr zusammen mit tollen Deko-Highlights für eine funkelnde Silvesterparty in den eigenen vier Wänden im Pink Dots Partystore

Geschenke-Spezial: Teil 2 - Süße Geschenkideen für kuschlige Stunden und schöne Festmomente

Für kuschlige Stunden - Winter-Geschenkideen fürs Baby

Wenn's draußen immer kälter wird und vorm Fenster (hoffentlich) der Schnee fällt, dann ist nichts schöner als mit dem kleinen Zwerg - nach einem Bad oder einfach so - zu kuscheln. Putzige weiche Bademäntel sind dafür das perfekte Geschenk! Und super süß anzusehen sind die kleinen Pinguine, Prinzessinnen, Löwen & Co. in ihren Flauschimänteln auch noch <3 

Besonders wichtig gerade in der kalten Jahreszeit: warme Babyfüßchen. Mit liebevoll verpackten Geschenksets aus hübschen Babysöckchen, sind die Krümel nicht nur mollig-warm eingepackt, sondern auch gleich auch noch wunderhübsch gekleidet für strumpfsockige Runden um die Festtagstafel. 

Geschenkideen für die werdenden Eltern zur Baby Party oder als süße Aufmerksamkeit unterm Baum

  

Geschenkbücher

Hübsche Bücher aus Jute oder Kraftpapier mit süßer Spitzenverzierung oder mit putzigen Motiven lassen sich nicht nur als Gästebücher auf der Baby Party einsetzen, sondern sind auch wundervolle Geschenke! Zum Beispiel als Schwangerschaftstagebuch, Poesiealbum für das Kind oder Fotoalbum in dem nach dem Fest die Erinnerungen an das erste gemeinsame Weihnachten festgehalten werden können...

Bilderrahmen

Das schönste für alle Eltern? Die Erinnerungen an den Baby Bauch, die ersten Fotos des kleinen Schatzes oder die wundervollen Bilder des ersten Ausflugs zu dritt stolz herzuzeigen - und das Zuhause damit zu schmücken! Über schöne Bilderrahmen freuen sich deshalb eigentlich alle Mams und Dads (to Be). Super süß lässt sich damit jede weiße Wand nutzen, um das Liebste zu verewigen - einfach wild zusammengewürfelt, als einzelnes Highlight, als bezaubernder Stammbaum, oder oder oder...

Windeltorten

Immer eine Geschenkidee für werdende und frisch-gebackene Eltern! Windeltorten können einfach immer verschenkt werden - zu jeder Jahreszeit und jedem Anlass. Ganz gleich ob das kleine Engelchen noch erwartet wird, oder schon auf der Welt ist. 

Unser Tipp für die Bescherung unterm Baum: Einfach noch ein paar kleine Weihnachtskugeln, Tannenzweige oder Weihnachtsschleifen an der Windeltorte befestigt und schon sieht sie selbst aus wie ein kleiner Weihnachtsbaum!

Geschenke-Spezial: Teil 1 - Besondere Geschenke & DIY-Ideen für die Baby Party und einmaliges unterm Baum

Einmaliger DIY-Adventskalender aus Babyfläschchen für das Warten auf den kleinen Weihnachtsengel oder Baby's erstes Weihnachten

Was ihr für einen besonderen DIY-Babyflaschen-Adventskalender braucht:

* Ein selbstgebautes Mobile aus zwei schönen Stöcken oder Ästen, ein freies Regal oder eine freie Wand - je nach Geschmack und Platzangebot

* Die Babyspardose gefüllt mit kleinen Babyfläschchen - ergänzend unsere einzelnen Mini-Babyfläschchen um auf 24 zu kommen. Wer mag macht die Zahl der "Türchen" stattdessen mit süßen Geschenktüten voll.  

* Eine Auswahl an Geschenkbändern, Anhängern und Aufklebern - zum Befestigen oder Schmücken der Fläschchen und Beziffern der Adventstage. Tipp: super praktisch sind Kreidetafel-Aufkleber in allen Formen, die sich mit Kreide beschreiben lassen. 

* Beliebige Deko-Elemente zum dazu Hängen, Stellen oder Legen und Verzieren - wie kleine Wabenbälle, Pom Poms, Luftschlangen, Girlanden, Cutouts oder Konfetti. Besonders bezaubernd und festlich wird`s mit Silber oder Gold.  

Eine besonders festliche Auswahl wartet im Santa Baby Special ;) 

Ideen, womit sich der DIY-Adventskalender befüllen lässt: 

Die Mini-Fläschchen sind natürlich etwas klein für große, handfeste Befüllungen. Trotzdem habt ihr einige super schöne Möglichkeiten, daraus ganz besondere Türchen zu machen, z.B. mit: 

* gerollten Gutscheinen für Baby's erste Male: Zoobesuch, Spieleparadies, Schlafen bei Oma, Babyschwimmen, Ausflüge mit Mama & Papa zu allem was euch so einfällt

* selbstgebackenen Mini-Keksen

* Milchpulver-Pröbchen für den Zwerg, Teebeuteln/abgefüllten Teeproben, Kakao-Päckchen, Instant-Kaffee oder -Cappucino Päckchen für Mama & Papa, wenns morgens schnell gehen muss...

* süßen Sprüchen, Zitaten, Liebeserklärungen an euren Zwerg ;) Die könnt ihr sammeln und später ins Album kleben oder an erwachsengewordenen Engel als schöne Erinnerung verschenken 

* Bildern und kleinen Erinnerungen oder einem USB-Stick auf dem das alles gesammelt ist

* Geld für Baby's Spardose ;) 

* kleinen, selbstabgefüllten Backmischungen für Tassenkuchen aus der Mikrowelle

* Müslipröbchen fürs schnelle Frühstück

*usw.

In die große Spardose zum 24. passen dann natürlich Geschenke mit größeren Maßen, wie z.B. ein Kuscheltier, eine Kuscheldecke, etc. 

Für Häuslebauer, Aktive und alle die etwas Einmaliges suchen

Wer auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk für die Baby Party oder zu Weihnachten ist, für den ist unser exklusiver Geschenketipp mit Partnerrabatt genau das Richtige. Ein Workshop, in dem mit anderen Mamas oder Papas, unterstützt von den Profis von "planen pro qm" jedes Kinderzimmerproblem gelöst wird und man am Ende mit einem fertigen Konzept für die Gestaltung dieser besonderen kleinen Welt für den Schatz nach Hause geht. Samt professionellem 3D-Grundriss, Moodboard, Einrichtungs- und Gestaltungsideen - zugeschnitten auf den eigenen Geschmack und die individuelle Entwicklungsstufe des Kindes. (Also nicht nur etwas für werdende oder frisch gebackene Eltern!) 

In super gemütlicher und unterhaltsamer Runde - voll verpflegt mit Kaffee, Plätzchen & Co. - werden nicht nur die eigenen Herausforderungen gelöst (egal wie klein das Zimmer, ob mit platzraubender Dachschräge oder anderen typischen Störfaktoren), sondern man lernt auch auf sehr informativem Weg und wissenschaftlich fundiert, wie die Kinderzimmergestaltung die Entwicklung des Kindes passend zur jeweiligen Altersstufe fördern kann und es werden wirklich kreative, innovative und vor allem kindgerechte Einrichtungs-, Gestaltungs- und DIY-Ideen geboten. Vom Boden, über die Lieblingsecke bis zur Beleuchtung lernen Eltern worauf es alles zu achten gilt. 

Viele der Termine sind bereits noch vor dem großen Fest, aber für Berlin lassen sich noch Plätze für zwei Termine im Januar ergattern. Und es sind auch Folgetermine für 2016 in Planung. Mit Baby Belly Party spart ihr außerdem noch 5€ bei Angabe unseres Partnercodes. Das wäre doch mal ein etwas anderes Gruppengeschenk zur Babybauch-Feier oder für die einrichtungsbegeisterte Mama zu Weihnachten! 

Im Babyfanten-Marsch zur Baby Party - süße Deko in blau

It`s a boy! Nicht zu übersehen bei der zauberhaft himmlisch-blauen Baby Shower von unserer lieben Kundin Christin, die wir allen Baldmamis zeigen wollen. Für ein paar zusätzliche Inspirationen, süße Leckereien-Ideen für den Sweet Table oder einfach nur so weil die Bilder und Eindrücke der Party einfach (Baby)fantastisch sind <3

Ein zauberhaftes und ganz persönliches Schwangerschaftserlebnis, das hoffentlich ganz ganz lange in Erinnerung bleibt. 

Und wie stimmig und putzig es aussieht, wenn man der Deko-Serie treu bleibt :) Aber seht einfach selbst: 

Zuckersüße Baby Party in Blau zwischen ganz viel Liebe und putzigen Babyfanten

Vom Teller bis zum Wabenaufsteller, von der Serviette bis zu den Cupcakes tummeln sich die süßen Mini-Elefanten auf dem Baby Party Buffet und Geschenketisch.

Super schön gelöst ist auf jeden Fall die (optische) Trennung der Tische. So ist gleich klar, wo was seinen Platz findet und die Geschenke kommen sicher zum Stehen & Liegen :) Wenn sie dann auch noch so zauberhaft ins Farbkonzept passen sind sie die perfekte Deko-Ergänzung. 

 

Und auch das wichtigste für alle Naschkatzen sieht in zartem Blau einfach zum Anbeißen aus! Ein Sweet Table mit Babyfüßchen, It's a boy-Dekoration und Babyfanten mit allem, was es für einen leckeren Partynachmittag zur Feier der Mom to Be und des erwarteten Glücks so braucht: feinste Cupcakes mit blauem Zuckerdekor und putzigen Picks, lecker gefüllte BonBon-Gläschen, Knabberschälchen und eine zweistöckige Torte vom Feinsten, umrahmt von kleinen Fußtapsen in Hellblau. Für das i-Tüpfelchen sorgt dann noch der passende Cake Topper

 

Mit kleinem "It's a boy"-Konfetti, putzigem Party-Geschirr lässt es sich an der Baby Shower-Tafel wundervoll sitzen, naschen, quatschen, spielen und mit Saft und Milch anstoßen ;) Besondere kleine Gastgeschenke in Form von Babyfläschchen-Kerzen und Kinderwagen-Schlüsselanhängern versüßen den Gästen den Nachhauseweg und sind eine schöne Erinnerung an den tollen Tag! 

Und sogar die Fensterbank ist mit Centerpiece Sticks, Luftschlangen und kleinen Wabenaufstellern geschmückt - eine super schöne Idee für mehr Platz und einen zusätzlichen süßen Blickfang...

  Alle süßen kleinen Babyfanten und "It's a boy"-Dekohighlights, hier nochmal

                                                     im Überblick

                                                *** Pappteller "Babyfant blau" ***

                                                *** Servietten "Babyfant blau" ***

                                               *** Pappbecher "Babyfant blau" ***

                            *** Kleine Waben-Aufsteller mit Baby Shower Schriftzug ***

                                   *** Luftballons für eine rüsselsüße Baby Party ***

                                        *** Spiralgirlanden mit süßem Babyfant ***

                                          *** Baby Shower Schriftzug-Girlande ***

                                             *** Centerpiece Sticks "It's a boy" ***

                                 *** Kuchendeko-Set mit Herzen und Elefanten ***

                                    *** Muffinförmchen- und Picks "It's a boy" ***

                                               *** Cake-Topper "It's a boy" ***

                                     *** Streukonfetti für die frohe Botschaft *** 

                                            *** Zuckerdekor Babyfüßchen ***

                                      *** Schlüsselanhänger "Kinderwagen" ***

                                     *** Kerzen in Form von Babyfläschchen ***