BabybellyParty.de Shop

Inspirationen, Tipps und Ideen für deine perfekte Baby Party

Babyparty im Märchenwald - Es war einmal...

Babypartys in Blau und Rosa sind wunderschön, aber für alle, die sich nach einem neutralen Thema umschauen, haben wir heute eine märchenhaft schöne Idee für euch! Eine Babyshower im Märchenwald!  Dort geht es besonders bunt und natürlich zu, so dass ihr auch schon mal zu kräftigeren Farben greifen könnt, vor allem im Herbst eine gelungene Alternative zu den klassischen Pastellfarben.

Wir möchten euch zeigen, wie unsere Caro das Motto Märchen & Sagen umgesetzt hat - bei ihrer Babyparty im Märchenwald. Lasst euch inspirieren und nachmachen ist ausdrücklich erwünscht - gratis Printables findet ihr am Ende des Beitrags!

Bei so einer Babyparty muss man an vieles denken. Vor allem, wenn es ein Motto gibt, nach dem sich alles richtet. Caro hat sich für eine märchenhafte Dekoration in tiefen Farben entschieden. Bei einem Wald spielt natürlich die Farbe Grün eine wichtige Rolle. Und wie lassen sich besser Akzente setzen, als mit der Komplementärfarbe: Rot. Rosen und Kirschen trugen zur zauberhaften Stimmung bei. Und wie so oft waren es die Details, die der Märchenparty erst die Krone aufgesetzt haben.

Tischdekoration wie aus dem verzauberten Wald

Bei einem Märchenwald denken wir an traumversunkene Lichtungen und efeuüberwucherte Türme. Carolin hat diese Impressionen wundervoll in ihre Deko einfließen lassen. Mit Moos, Holz, Geschichtenbüchern und einem goldenen Kürbis hat sie drei Aspekte stimmig vereint: Herbst, Natur und Märchen.

Ein Wald, der nie verblüht

Die strahlenden Farben passen zu einer Baby Shower - denn hier erblüht neues Leben. Die Feen-Teller und das Kerzenlicht sind herrlich verträumt, und dennoch befanden sich Caros Gäste nicht in einem schläfrigen Wald. Dank der knalligen Farben hat sie nämlich einen nimmermüden Märchenhain geschaffen. Besonders toll ist, wie sie die Stielgläser wie Zauberkelche in Szene gesetzt hat, indem sie neben den schönen Schmetterlingen auch auf ganz natürliche Elemente, wie Blumen oder Tannenzapfen, zurückgegriffen hat. 

Bücher sind nicht nur zum Lesen gut

Natürlich ist das Beste, was man mit einem Buch machen kann, es sich zu Gemüte zu führen. Manchmal kann man es aber auch auf ganz andere Weise würdigen. Bücher sind schließlich romantisch - vor allem Märchenbücher inmitten verwunschener Pflanzendeko! 

Zauberhafte Spiele & magisches Unterhaltungsprogramm

Um Gäste zu beschäftigen, eignet sich das Märchenthema eigentlich perfekt. Hier darf sich die Fantasie austoben. Carolin hatte ein paar richtig schöne Ideen, die ihren Freunden lange in Erinnerung geblieben sind. Neben leckerem Waldgetier gab es in Rotkäppchens Korb auch eine Flasche mit Prickelndem. Nicht für die werdende Mama, sondern - natürlich - für die Großmutter!

Dornröschens Feen hinterlassen gute Wünsche

Bei Zauberspiegel, Spinnrad und Vogelkäfig, die hier zusammen ein sagenhaftes Bild ergeben, stand auch ein kleiner Wunschbrunnen. Hier durften die guten Feen ihre niedergeschriebenen Wünsche für das kleine Dornröschen abgeben, das noch in Mamas Bauch schlief. 

Rapunzel, lass dein Haar herunter

Noch war die kleine Maus nicht auf der Welt. Aber auch wenn es von der Baby Shower noch eine Weile dauert, bis sie so langes Haar haben wird - es schadet ja nicht, schon mal ein bisschen das Flechten zu üben!

Märchenhafter Ratespaß mit "Wer-bin-ich?" und selbstbemalten Bodies

Dornröschen, Frau Holle, der gestiefelte Kater - ja wer bin ich denn nun? Das herauszufinden ist die Aufgabe des Spiels "Wer-bin-ich", bei dem nur Fragen gestellt werden dürfen, die mit ja oder nein zu beantworten sind. So tastet jeder Gast sich an seine geheime Märchen-Identität heran. Von Gretel über Hans im Glück bis zu König Drosselbart war alles dabei. Außerdem hat Caro ein paar Karten frei gelassen. So konnten ihre Gäste selbst kreativ werden. Wen wollt ihr euch ausdenken? Unten findet ihr die Printables zum Ausdrucken. Viel Spaß!

Eigentlich ein Muss auf jeder Baby Shower sind die Bodies zum Bemalen. Ein goldiger Froschkönig ist bei dem Motto natürlich naheliegend, aber auch super drollig. 

Sweet Table & Saft Bar - Genuss, um den sich Geschichten ranken

Hier sprechen Bilder für sich. Seht euch dieses süße Märchenbankett an! Kleine Fliegenpilz-Macarons, vergiftete Äpfel, des Froschkönigs goldene Kugeln, Lebkuchen aus dem Hexenhaus und Cupcakes sowie eine Torte, die noch tausendmal schöner sind als Schneewittchens böse Stiefmutter. An dieser Stelle noch mal vielen, vielen Dank an unsere liebe Mareike und ihre Biskuitwerkstatt für diesen filmreifen Sweet Table. Wir können euch sehr empfehlen, die Schneewittchen-Cupcakes nachzubacken und stellen euch, zusammen mit Mareike, gern das Rezept zur Verfügung.

Diese Babyparty hat auch Erwachsenenträume wahr werden lassen. Die Deko hat Caro sehr stilvoll gehalten. Zwischen Waldmotiven ein paar Bilderrahmen und elegante Papierfächer - fertig.

Bowle mit Waldbeeren aus dem Märchenreich

Schön farbenfroh und fruchtig war die Waldbeeren-Bowle mit alkoholfreiem Rotkäppchen Sekt. Für die besonders Durstigen gab es Löschzwerge.

Ihr seht also - eine Babyparty muss nicht in Pastellfarben abgehalten werden, um alle zu verzaubern. Caro hat es vorgemacht. Habt ihr euch für eure Babyparty auch ein besonderes Motto überlegt? Teilt es uns mit! Wir sind gespannt. 

Zum Schluss noch etwas Schönes: Gratis Printables zum Selbstausdrucken

Wie versprochen haben wir zu guter Letzt noch ein kleines Schmankerl für euch. Alles, was ihr braucht, ist ein funktionstüchtiger Drucker, dann könnt auch ihr Märchen-wer-bin-ich spielen oder euren Sweet Table in Märchenstationen einteilen. Nicht zu vergessen: Großmutter und Dornröschen! Wir wünschen euch einen fröhlichen Tag im Märchenwald. Schickt uns eure Bilder, wir freuen uns immer riesig!

Weitere märchenhafte Inspirationen

Besucht unser Märchen-Board auf Pinterest für noch mehr Deko- und Backideen!

Drei Wünsche hast Du frei – die besten Tipps für eine wunschlos glückliche Märchenparty

Wir lieben Märchen, weil sie unsere Träume anregen. Und zum Träumen ist man nie zu alt! Deshalb bieten Märchen und Sagen auch ein zeitlos schönes Motto für eure besonderen Anlässe. Wir liefern Euch in drei Schritten wunderbare Ideen zur märchenhaften Babyparty oder zum verzauberten ersten Geburtstag.

Wunderschöne Fee-Deko für Eure Märchenparty findet ihr bei uns im Shop

Verwandelt Eure Räumlichkeiten mit ausgesuchter Dekoration

Einfach alles zusammenzustellen, was entfernt mit Märchen und Sagen zu tun hat, überlädt Euer Design. Entscheidet Euch deshalb besser vorher, welche Richtung Euer Märchen einschlagen soll. Dabei könnt Ihr einem einzigen Motto treu bleiben oder mehrere gut zueinanderpassende kombinieren. Die Truly Fairy Deko-Serie verträgt sich mit ihren zarten Pastelltönen zum Beispiel auch thematisch mit verträumter Einhorn-Dekoration. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, solange Ihr darauf achtet, dass Ihr nicht zu viele unterschiedliche Muster und Farben durcheinanderwürfelt.

Holt euch Wald und Wiese als Deko nach drinnen

Für eine Feen-Party ist ein Fest im Garten besonders gut geeignet. Weil es im Herbst aber leider bald zu frisch ist, um sich länger draußen aufzuhalten, könnt Ihr auch einfach den Garten nach drinnen holen: Herbstlaub und Blumen sind nämlich eine wunderschöne und günstige Idee, die eigene Dekoration zu verschönern und das Märchengefühl noch echter zu machen.

Eine malerische Dekoration braucht natürlich auch etwas, was sie dekorieren kann. Die Teller sind zwar traumhaft illustriert, aber leer sollen sie nicht bleiben.  Was bietet sich also fabelhafter an als ein leckerer Sweet Table?

Für ein märchenhaftes Dekor mit Schmetterlingen und Feen hier entlang!

Knusper Knusper Knäuschen – Leckereien ziehen Eure Gäste in den Bann

Wenn Ihr es wirklich verwunschen haben wollt, gibt es schöne Ideen, Eure Kreativität auch am Sweet Table oder der Candy Bar auszuleben. Es muss natürlich nicht immer ein Lebkuchenhaus sein. Wer den Froschkönig mag, kann seine Gäste zum Beispiel mit einem Teich aus grünem Wackelpudding mit Gummifröschen überraschen oder einen zum Thema passenden Kuchen besorgen. Fairy-Cakes mit süßen Perlen und Zuckerschrift oder Einhornkekse runden Eurer Angebot an Naschwerk ab.

Verwunschene Zaubertränke

Auch eine tolle Idee: Füllt Eure Getränke doch in kleine Trankflaschen und bietet sie als Zaubertrank an!

Dafür braucht es gar nicht viel. Nur ein paar verschließbare Dekogläser, die es in verschiedenen Größen gibt, und am besten Limonade oder Saft in schönen Farben oder ihr stellt euch euren eigenen Zaubertrank mit Lebensmittelfarbe her.

Füllt Eure Drinks in kleine Zaubertrankfläschchen aus unserem Shop!

Schnell verziert mit essbaren Blüten und passendem Backzubehör

Wenn Essen und Getränke nicht im Märchenstil verziert sind - auch kein Problem. Ihr könnt es leicht ausgleichen, indem Ihr einfach etwas mehr dekoriert. Beschriftet Eure Cupcakes mit magischen kleinen Botschaften oder baut kurzerhand einen goldenen Feenpalast auf Euren Kuchen.

Und wieder einmal gilt: Lasst Blumen sprechen. Wusstet Ihr, dass es essbare Blüten gibt? Phloxblüten sind nicht nur farbenfroh, sie passen auch zu Süßspeisen. Und auch wenn Ihr mit Lavendel dekoriert, braucht Ihr keine Angst haben, dass etwas passiert, wenn er in den Mund gerät – Ihr könnt ihn sogar kandieren. Achten solltet Ihr nur darauf, dass die Blüten, die Ihr verwendet, unbehandelt und ungespritzt sind und geschmacklich mit Euren Naschereien harmonieren.

Satte Gäste sind glückliche Gäste. Damit trotzdem keine Langeweile aufkommt, haben wir noch ein paar Spielideen für Euch, die sich gut in Eure Märchenparty einfügen.

Fantasievolle Spielideen verzaubern Groß und Klein

Mit diesen Kronen und Diademen feiert ihr wie Könige!

Verkleiden für Jung und Alt

Wer lebt im Märchenwald? Feen, Zwerge, Kobolde und Prinzessinnen. Warum also nicht ein bisschen Verkleiden spielen? Die Babypartygäste und erwachsenen Verwandten können eine Reise in die Vergangenheit machen und sich wie früher gegenseitig dekorieren, oder aber die Älteren helfen den Jüngeren bei der Verwandlung. Einen Tag lang zur Märchenprinzessin gekrönt werden – wer von uns hat sich das früher nicht gewünscht?

Feen-Versteck-Spiel

Eure Gäste freuen sich auch, wenn Ihr kleine Aufmerksamkeiten versteckt und sie im Feenreich danach suchen lasst. Die großen Kuchen der geflügelten Elfchen sind für Menschen nur so groß wie Pralinen und passen gut in zierliche Glocken-Etageren.

Wer-bin-ich als Märchenvariante

Wenn Eure Freunde oder die Geburtstagsgäste das Feenversteck gefunden haben, könnt Ihr eine Runde Märchen-Wer-bin-ich spielen oder auf klassische Spielideen für Babyparty oder den ersten Geburtstag zurückgreifen.

Diese schönen Geschenkboxen könnt ihr selbst basteln!

Gute Fee

Ein letzter Tipp: Spielt doch Gute-Fee! Die Gäste schreiben ihre lieben Wünsche für den Nachkommen oder das Geburtstagskind in Gutscheinform auf einen Zettel und überreichen ihn der stolzen Mama in schönen kleinen Boxen (Link zum Printable). Nach und nach kann das beschenkte Kind die Gutscheine einlösen. Ob es sich dabei um eine gemeinsame Unternehmung oder einen wohlgemeinten Rat handelt – so nimmt sich Euer kleiner Schatz ein Stück Magie mit ins happily ever after.

Feenzauber selbst gemacht: Gratis-Printables für Deko zum Selbstbasteln

Wir freuen uns, euch für den letzten Schliff noch ein paar feenhafte Gratis-Printables zur Verfügung zu stellen:

Dankeskarten

Platzkarten

Geschenkboxen

Memory

Türschild

Einfach ausdrucken und losbasteln!

Zauberhafte Inspirationen für Eure Märchenparty in Bildern

Besucht uns doch mal auf Pinterest! Wir haben ein paar herausragende Ideen und Inspirationen, die uns begeistert haben, für Euch herausgesucht.

Hier geht es zu tollen Inspirationen!

 

Erfahrungsbericht einer Mami: Der 2. Geburtstag

Mama und Tochter mit hübschen Geburtstags-T-Shirts

Diesen wunderbaren Bericht zum 2. Geburtstag ihrer Tochter hat uns die liebe Carolin zur Verfügung gestellt. Ihren Instagram Account findet ihr hier.

Sie beschreibt für euch anschaulich den zweiten Geburtstag ihrer Tochter und hat auch einige Tipps parat, wie auch ihr den Geburtstag eurer Schätze perfekt planen könnt. Wir finden die Bilder von Caro einfach wunderschön und wünschen der kleinen Marie alles Gute nachträglich zum 2. Geburtstag - natürlich in Rosa! Und jetzt, Vorhang auf für Caro.

Der 2. Geburtstag

Der Geburtstag des eigenen Kindes ist für eine Mutter der schönste Tag im Leben - es ist der Tag an dem man sein Kind das erste Mal in den Armen halten durfte. Ich möchte, dass der " Zauber " dieses Tages nicht in Vergessenheit gerät, daher gebe ich mir besonders viel Mühe den Tag in unserem Sinne " perfekt " zu gestalten. 

Tolle Einöadungskarten in Rosa stimmen auf den Geburtstag ein

Die Planung

Einige Fragen, die ich mir vor der Feier gestellt habe waren

- Wann fange ich an zu planen?

- Was brauche ich alles?

- Wer wird an diesem besonderen Tag dabei sein?

Feststeht, dass es zwei Geburtstagsfeiern geben wird. Am Geburtstag direkt wird die Familie mit uns feiern. Am Wochenende findet dann der Kindergeburtstag statt. 

Zwei Monate vorher habe ich angefangen mit meiner Freundin Einladungskarten zu basteln. Parallel hat eine Bekannte zwei tolle Geburtstagsshirts erstellt. Die Einladungskarten hat meine Tochter dann einen Monat vor der Party an ihre Freunde verteilt.

 Natürlich in Rosa

Die Deko

Da die Lieblingsfarbe meiner Tochter rosa ist , war klar , die Deko wird rosa. Also habe ich mich hier bei Baby Belly Party auf die Suche nach rosa Deko gemacht (Für den 1. Geburtstag meiner Tochter habe ich auch bei Babybellyparty bestellt). Es gab soooo viel an rosa Deko, aber ganz besonders gefiel mir die rosa Deko im Ombre-Look mit goldener SchriftSuper bei Babybellyparty ist, dass einem Artikel vorgeschlagen werden, die zu dem ausgewählten Produkt passen. So landeten ganz schnell 

- Becher
- Teller
- Servietten 
- Girlande
- Kuchen und Muffin Deko 
- Kerzen 
- Ballons 
- Luftschlangen uvm. in meinem Warenkorb. 

 dreistöckiger Geburtstagskuchen mit rosa Schleife

Der Tag vor dem Geburtstag

Ich hatte an dem Tag einiges zu tun und wenig Zeit, denn nachmittags waren wir noch zu einer Geburtstagsfeier eingeladen. Als erstes backte ich eine Windbeuteltorte und bereitete einiges an Dips , Salate und Antipasti vor. Am Mittag habe ich die Geburtstagstorte abgeholt. Eine liebe Freundin hat diese nach meinen Wünschen gemacht. Ich habe mir eine doppelstöckige Torte als rosa Geschenk mit dem Namen meiner Tochter gewünscht. 

Wie wohl jedes Kind liebt mein Kind Geschenke. Anschließend fuhr ich zu meinem Lieblingsblumenladen und kaufte einen tollen Blumenstrauß in den Farben unserer Deko. Nun wurden noch schnell die Heliumballons gefüllt. Als meine Tochter abends im Bett lag , habe ich den Geburtstagstisch dekoriert. Die Schaukel wurde auch noch montiert. Ich war voller Vorfreude, ich freute mich so auf die strahlenden Augen meiner Tochter. 

 eine rosafarbene Schaukel

Happy Birthday, Marie

Am nächsten Morgen wurde meine Tochter ungewohnt früh wach, na gut, ist ja ihr Geburtstag. Schnell stellte ich die Torte auf den Tisch, zündete die Kerzen an, holte meine Tochter und wir sangen gemeinsam ein Geburtstagslied. Die ersten kleinen Geschenke wurden ausgepackt und anschließend ging es raus in den Garten. Mein Kind staunte vor Glück: " eine pinke Schaukel und noch mehr Ballons. Nachmittags kam dann die Familie und enge Freunde, es wurde Kuchen gegessen und abends gegrillt. Meine Tochter war glücklich und ich war es auch. Ein Highlight war noch das Geschenk meiner Schwester. Sie hat eine Kinderküche gekauft und diese komplett umgestaltet. Hach, war das ein schöner Tag.

Die Spielküche kommt beim Geburtstagskind besonders gut an

Ein wunderschön gedeckter Tisch für die Gäste beim 2. Geburtstag

Die zweite Geburtstagsfeier mit Freunden

Der nächste Tag war ein Freitag, heute hieß es wieder backen und vorbereiten, denn morgen kommen die Freunde meiner Tochter mit ihren Mamas. Ich backte Kindermuffins mit Blaubeeren und einen Zupfkuchen. Samstagmorgen wurde der Garten dekoriert, das macht mir am meisten Spaß. Endlich konnte ich meine Vorstellung in die Tat umsetzen. Anschließend backte ich noch frische Waffeln und schälte Rohkost für die Mäuse. 

Um 15 Uhr trudelten dann die Gäste ein. Insgesamt 10 Kinder mit Mamis. Als alle am Tisch saßen, kam mir noch die Idee ein Foto von allen am Tisch zu machen. Als ich auf den Auslöser meiner Kamera drückte, passierte es dann - ein lauter Knall und ganz viel Konfetti verteilte sich über die Gäste. Es wirkte, als wäre es geplant gewesen, war es aber nicht. Durch die Wärme hat sich ein Konfettiballon wohl so geweitet, dass er platzte. 

Wir aßen Kuchen und tranken Kaffee, anschließend spielten die Kinder im Garten und wir Mamis konnten uns bei einer weiteren Tasse Kaffee unterhalten. Nach drei Stunden Spiel und Spaß gingen alle Kinder müde aber glücklich nach Hause. 

Auch dieser Tag war rundum perfekt. 

Danke an unsere tolle Familie, Freunde und Bekannte die mit uns diesen tollen Tag gefeiert haben. 

Andenken an einen gelungenen 2. Geburtstag

 

Babyparty im luftig leichten Boho-Stil

Wunderschöne Boho Babyparty von Kelly Hughes

Boho, Boho-Chic oder auch der Bohemian Style sind schon lange keine Fremdworte mehr. Aus der Modeszene entsprungen, verkörpert der zauberhafte Stil eine Abwandlung bekannter Hippie-Elemente und wird auf die Trendsetter Sienna Miller und Kate Moss zurückgeführt. Auch bei Dekoration und Party Planung ist der Stil ein vielgefragtes Thema, das sich auch perfekt für eure Babyparty eignet.

Wie ihr die Boho-Elemente perfekt stylt und untereinander kombiniert, zeigem wir euch anhand der wunderschönen Babyparty von Kelly Hughes. Vielen Dank, dass wir diese einzigartige Baby Shower zeigen dürfen!

Hübsche Kombination von unterschiedlichen Boho-Elementen

Geschicktes Kombinieren von vielfältigen Elementen

Der Boho-Stil ist einfach zeitlos und kann sowohl drinnen als auch draußen gefeiert werden. Lässigkeit und Lebensfreude sind zentrale Themen der Boho-Party und könnten idealer die Ankunft des neuen Erdenbürgers gar nicht repräsentieren. Die Kombination unterschiedlicher Elemente ist ein Kennzeichen des Boho-Stils - bei Kellys Party stehen besonders natürliche Elemente wie Blumen und andere Pflanzen, sowie angesagte Vintage Spitze im Vordergrund.

Die Babyparty für ein Mädchen wurde in hübschen Rosa- und Pinktönen gehalten. Zudem finden sich Elemente im angesagten Metallic-Look und eine tolle Kombination aus Tassel- und Wimpelgirlande wieder, die den frohen Anlass perfekt in Szene setzen. Also, nur Mut zur Kombination bei der Boho-Babyparty!

Tassel- und Wimpelgirlande bei der Boho-Babyparty

Bohemian steht für außergewöhnliche Elemente und Konzepte. Einer unserer Favoriten ist daher die coole Donut-Wall, an der die süßen Leckereien auf die Gäste warten. Für die Gäste steht ein zudem ein Sweet Table bereit und auch für Getränke wird mit einer (für die werdende Mama alkoholfreien) Mimosa-Bar gesorgt. Das Highlight des Snack Tisches ist ganz klar der blumenbedeckte Naked Cake.

Donut-Wand bei der Babyparty

Leckeres Essen und Getränke bei der Boho Babyparty

Naked Cake bei der Boho-Babyparty

Traumhaftes Boho-Outfit für die Bald Mama

Auch Kellys Outfit passt hervorragend zu ihrer Boho-Babyparty - die weiße Spitze kommt beim Boho-Traum einfach perfekt zur Geltung. Die Blumenkrone könnt ihr für die Bald-Mama auch aus Papier besorgen oder ihr setzt den Babybauch mit einem wunderschönen blumigen Bauchband in Szene. 

 Kelly Hughes im weißen Kleid

Tipis, Lichterketten und natürlich schöne Gastgeschenke

Bei der Boho-Babyparty gibt es unzählige Möglichkeiten, kreativ zu werden und beliebte Trends auch für die Baby Shower anzupassen. Beispielsweise könnt ihr den Außenbereich mit wunderbaren Lichterketten verschönern. Eine weitere tolle Idee ist ein eigenes Tipi. Mit Sitzkissen ausgestattet und mit Blumen und anderen Hänge-Elementen verschönert, wird das Tipi zum Hingucker eurer Babyparty. Selber machen könnt ihr den Boho-Traum beispielsweise aus langen Stoffbannern. Die Gastgeschenke von Kelly passen herrlich zum besonderen Tag: die Kakteeen, passend zum Natur-Thema dieser Boho-Babyparty, können sich die Gäste nach der Feier als Dekoration zuhause aufstellen.

 Tipi aus Spitze

 kleine Kakteen im goldenen Topf

Wie findet ihr den Boho-Trend bei Babypartys? Für noch mehr Bohemian Inspirationen könnt ihr euch auch auf unserer Pinterest Pinnwand klicken, da haben wir noch viel mehr Inspiration für euch zusammengestellt. Im Shop findet ihr die blumige Boho-Kategorie hier.

Boho-Babyparty Ideen auf unserer Pinterest Pinnwand

Arche Noah als süßes Deko-Motiv für eure Taufe

Wunderschöne Deko mit Arche Noah Motiv für Taufe oder Babyparty

Die Geschichte der Arche Noah und dazu passende Taufdeko

Die Taufe ist eine wunderschöne christliche Zeremonie, um euer Kind in die Kirchengemeinde aufzunehmen. Eine der ersten Geschichten aus der Bibel, mit der Kinder vertraut gemacht werden, ist die Geschichte der Arche Noah. Kein Wunder, die positive Nachricht der Geschichte macht Hoffnung und die Abenteuer faszinieren die Kleinen. Eine Zusammenfassung der Geschichte liest sich wie folgt:

Weil die Menschen einander unrecht taten, entschloss sich Gott, Teile der Erde mit Wasser zu fluten. Noah und seine Familie wurden mit der Aufgabe betraut, alle Tierarten zu retten. Von jeder Tierart sollten zwei - ein Männchen und ein Weibchen - auf der Arche vor den Wassermassen geschützt sein. Auf der großen Arche trieben dann die Tiere sowie Noah und seine Familie auf der Suche nach Land dahin. Jeden Tag sandte Noah eine Taube aus, die nach Land suchen sollte. Nach einiger Zeit tauchte die Taube tatsächlich mit einem Ölzweig auf - die Rettung. Auch der Regenbogen ist ein großes Symbol in der Geschichte: als Zeichen für Hoffnung in die Menschheit schickte Gott den Regenbogen und versprach, nie wieder eine Sintflut über die Menschen zu bringen. 

Auf unserer niedlichen Arche Noah-Dekoration zur Taufe stehen die freundlichen Tiere auf dem großen Boot im Mittelpunkt, während die wichtigen Symbole aus der Geschichte auf niedliche Weise interpretiert werden. Beispielsweise die Regenbogenfarben als Zeichen der Hoffnung und Gottes Glaube an die Menschen sind auf der Girlande und dem Partygeschirr zu sehen. Eine farbenfrohe Regenbogentorte eignet sich daher hervorragend, um im Mittelpunkt eures Sweet Tables zu stehen. 

Geschenke mit Arche Noah Motiv

Wunderschöne (Gast-) Geschenke mit Arche Noah Motiv

Das zauberhafte Motiv der Tiere auf der Arche Noah findet sich auch auf großen und kleinen Geschenken wieder, mit denen ihr dem Baby oder auch euren Gästen eine große Freude machen könnt. Wunderschön für die kleine Hauptperson der Feier ist beispielsweise die hübsche Spardose in Form des Schiffes. Fröhlich lächelnde Tiere warten auf die ersten Münzen, die dem Täufling als Grundstein für spätere, größere Ausgaben dienen können. Eine originelle Geschenkidee ist auch unser Bilderrahmen, in dem für das erste Jahr eures Kindes jeden Monat eine Aussparung für ein Portrait vorhanden ist.

Auch eure Gäste könnt ihr mit Gastgeschenken im Arche Noah Design überraschen. Beispielsweise ist dieser hübsche Schlüsselanhänger ein stilvolles Andenken an die Taufe und auch das Deko-Kreuz findet seinen Ehrenplatz im neuen Zuhause und erinnert an den wunderbaren Tag.

Mitgebsel mit Arche Noah Motiv für eure Gäste

Die Dekoration im Arche Noah Look erinnert nicht nur an die biblische Geschichte, sondern kann auch als Symbol für einen neuen Beginn und das positive Miteinander unter Menschen gesehen werden. Die abgebildeten Tiere eignen sich zudem auch hervorragend für die Feier kleiner und großer Tierfreunde.

Hübsche Tiermotive für eure Babyparty und was sie bedeuten

Ein Kuscheltier ist oft das erste Geschenk für ein kleines Baby. Kein Wunder, schließlich sind die kleinen Wegbegleiter wunderbar flauschig und einfach nur süß anzusehen. Klar, dass sich die entzückenden Tiermotive auch hervorragend für eure Babyparty eignen. Ob Beschützer oder Gefährte, wir haben euch die beliebtesten Tiermotive und ihre Bedeutung zusammengestellt.

Kleiner Elefant in Rosa und Hellblau für eure Babyparty

Elefant

Wusstet ihr, dass Elefantenherden aus vielen Elefantendamen und ihren Kindern bestehen, die von einer erfahrenen Elefantenoma geführt werden? Sie sorgt für das Wohl der Kleinen Dank ihrer Erfahrungen. Ein Lob also auf die Omas und die, die es bald werden! Wir finden, die Elefanten sind daher ein tolles Symbol für die besondere Bindung der Generationen und wie geschaffen für eure Babyparty-Deko, insbesondere, wenn ihr mit den zukünftigen Omss feiert. In zartem Rosa für ein kleines Mädchen oder in hübschem Blau für einen kleinen Jungen sind Pappteller, Pappbecher und viele Accessoires für die Babyshower mit den süßen Wegbegleitern verziert. Tierisch gut für eure Babyparty :)

Babywal in hübschem Hellblau und Rosa für eure Babyshower

Wal

Wale zeichnen sich durch ihre Geselligkeit und ihre Familienzugehörigkeit aus. Nicht nur die Intelligenz der sanften Meeresriesen ist wissenschaftlich bestätigt, auch die soziale Kompetenz der Wale ist einzigartig und sie gehen mit ihren Jungen ganz besonders um. Während die Mütter beispielsweise in den Tiefen der Meere auf Nahrungssuche gehen, passen die Tanten auf den Nachwuchs auf. Als eine der ältesten Tierarten der Welt werden sie zusätzlich als das "Gedächtnis der Welt und der Zeit" (aus: Das Geheimnis der Wale, Universum Film, 2009) bezeichnet. Mit dem Hintergrundwissen ist das Thema einfach perfekt für eure Babyparty mit den liebsten Mädels und der süße Wal in Rosa oder in Hellblau sieht noch dazu absolut entzückend aus.

Weise Eule in Hellblau oder Rosa für die Babyparty

Eule

Eulen sind für ihre Weisheit bekannt. Die großen Augen mit sanftem Blick und die ruhige beinahe lautlose Art zeichnen die Fliedertiere aus. Nicht nur in den Harry Potter Büchern sind Eulen als fliegende Postboten für die Zauberer-Welt unverzichtbar, die weisen Wesen spielen in Fabeln und auch in der griechischen Mythologie eine große Rolle. Eulen, wie auch weitere Waldtiere sind zudem einfach perfekt für eine herbstliche Babyparty, beispielsweise für euer Oktober- oder Novemberbaby. Zur rosafarbenen Eulen-Deko kommt ihr hier entlang und zur hellblauen geht es hier weiter.

Wilde Safari-Tiere für eure Babyparty

Safari-Tiere

Wilde Tiere in Afrika, sie erwecken Reiselust und erinnern an unendliche Freiheit. Für euren kleinen Weltenbummler sind die exotischen Tiere wie Giraffen, Zebras, Tiger und Löwen ideale Begleiter. Auch die Naturverbundenheit der niedlichen Dekoration ist perfekt für werdende Mütter, die selbst am liebsten draußen sind, für Reisefans und natürlich auch einfach für große Tierfreunde. Holt euch den Zoo nach Hause und feiert euer kleines Wunder mit traumhaft wilder Deko. Perfekt auch für kleine Ankömmlinge, deren Geschlecht noch nicht feststeht.

Hübsches Schaukelpferd für die Babyshower

Schaukelpferd

Das Schaukelpferd kann als kinderfreundliche Variante eines starken Pferdes gesehen werden und ist einfach zauberhaft für eure Babyparty oder auch zur Baby-Willkommensfeier. Als Babymotiv fasziniert das Spielzeug kleine Augen schon von Anfang an und auch später ist das erste Schaukelpferd für euren kleinen Schatz ist etwas ganz Besonderes. Pferde sind durch ihre Schnelligkeit und Freiheit besonders faszinierend für kleine Jungs und Mädchen gleichermaßen. Auf Schaukelpferden können die ersten Reitkenntnisse erprobt und die ersten wilden Schwünge vollführt werden. In zarten Farben eignet sich die Dekoration mit weiteren süßen Babysymbolen daher ganz hervorragend für eine hübsche Babyparty pferdeverrückter Mamas oder als Baby-Willkommensparty kleiner Cowboys und Cowgirls.

Bei so viel Auswahl niedlicher Tiere kann es schwierig sein, das richtige Thema für die werdende Mama und den kleinen Zwerg zu finden. Jedes Tier symbolisiert eine positive Eigenschaft des Mutterseins, des Miteinanders und der Familie. Wir hoffen, dass dieser kleine Guide hilfreich für eure Entscheidung war - natürlich könnt ihr auch einfach das Lieblingstier eurer schwangeren Freundin wählen, über das sie sich bestimmt riesig freut. Wir wünschen euch tierisch viel Spaß beim Feiern!

 

Hellblau und Gold: Süße Babyparty-Ideen für einen kleinen Jungen

Babyparty-Idee für einen kleinen Jungen - Die Trendfarben Hellblau und Gold

Euer Schwangerschaftsbauch wächst und wächst und ihr habt voller Spannung gewartet und endlich die Nachricht erhalten: Es ist ... ein Junge! Bei der Auswahl eurer Babyparty-Deko bietet sich Blau natürlich ganz wunderbar an. Ihr mögt es zudem elegant und stilvoll? Dann ist eine ganz besondere Farb-Kombination genau das Richtige für euch: Hellblau und Gold! 

Unsere Babyparty-Deko-Serie für einen Jungen in Hellblau und Gold bezaubert einfach alle

Gold verleiht einer jeden Party pure Eleganz und in unserer Babyparty-Dekoration gesellt sich die Farbe Hellblau dazu - perfekt, um die Ankunft eures kleinen Prinzen zu feiern. Die Deko-Serie besticht durch ihren Mix & Match Style, ihr könnt zwischen niedlichen Polka Dots, trendiger Chevron-Optik oder einer Kombination aus beidem wählen. Die strahlend goldenen Hingucker verleihen eurer Dekoration das gewisse Etwas, das eure Gäste staunen lässt. Bei unserer Deko-Serie ist einfach alles dabei - von der Einladung bis hin zu kleinen Details wie Fähnchen für Papierstrohhalme. So könnt ihr die Babyparty für euren kleinen Jungen von vorn bis hinten im Pastell-Metallic Look durchstylen.

Trendige Tischdeko in Hellblau und Gold

Bezaubernd glänzende Tischdekoration

Der Kaffeetisch ist oft das Erste, was euren Gästen bei der Babyparty ins Auge springt. Liebevoll dekoriert hilft die passende Tischdekoration dabei, dass sich alle gleich wie Zuhause fühlen und eine entspannte Atmosphäre entsteht. Kleine Gastgeschenke mit Namensschildchen oder "Schön, dass du da bist!"-Beschriftung sehen als Tischdeko ebenfalls wunderhübsch aus und erfreuen eure Gäste gleich zu Beginn der Feier. Geteilte Freude ist bekanntlich die beste Freude und beim gemeinsamen Öffnen kommen eure Gäste ungezwungen ins Gespräch. Für weitere Hingucker auf eurem Tisch könnt ihr Konfetti oder größere Streuteile, wie beispielsweise kleine Schnuller in Hellblau verteilen und eure einfarbige Tischdecke aufpeppen.

Süße Snacks für die Babyparty in Hellblau und Gold

Leckere Ideen für euren Sweet Table im typischen Babyparty-Look

Ein Sweet Table ist von Babypartys eigentlich kaum noch wegzudenken. Beim abwechslungsreichen süßen Buffet mit einer Kombination von kleinen Süßigkeiten, Bonbons und Gebackenem findet jeder Gast etwas zum Naschen. Ein Bonuspunkt ist, dass ihr auch den Sweet Table ganz einfach an eure hellblaue Babyparty anpassen könnt. Packt eure Cupcakes beispielsweise in die gold-hellblauen Förmchen ein und verziert sie für einen besonders süßen Effekt mit den schimmernden Cupcake-Picks.

Für Gebackenes eignet sich zudem blaue Lebensmittelfarbe - so könnt ihr auch Cupcakes, Torte & Co. an das Thema der Babyparty anpassen. Süßigkeiten könnt ihr entweder im Voraus bereitstellen oder ihr erstellt eine DIY-Süßigkeitenbar. Sowohl die zarten Papiertüten als auch stabile Eisbecher sind vielseitig einsetzbar und können nach Lust und Laune befüllt werden. Einer unserer Lieblingstrends für Partys ist die Idee, Eisbecher mit leckerem Popcorn zu befüllen. Aber auch selbstgemachte Kekse finden in den Bechern wunderbar Platz und werden zu außergewöhnlichen Eye-Catchern.

Mitgebsel-Ideen für die Babyparty in Hellblau und Gold

Besondere Extras für eure perfekte Baby Shower

Rundum gelungen wird eure Babyparty für einen kleinen Jungen mit den passenden Extras: Von Gastgeschenkverpackungen bis zu Accessoires für die Bald-Mama könnt ihr eurem Look treu bleiben und die Dekoration perfekt auf die Ankunft eures kleinen Jungen einstimmen.

Eine lustige, gemeinsame Aktivität während der Feier ist unser Babyparty-Rubbellos-Spiel. Die niedlichen Lose könnt ihr auf den Tisch-Sets der Gäste verteilen und gemeinsam die Gewinnerin des Spiels ausrubbeln. Wer drei gleiche Motive auf seiner Karte sieht, hat gewonnen - vielleicht winkt als Gewinnergeschenk eine kleine Rückenmassage für die Bald Mama ;)

Für die Geschenke auf der Babyparty könnt ihr einen kleinen Geschenke-Tisch aufstellen. Eine selbstgebastelte Windeltorte als Geschenk für die werdende Mama könnt ihr so perfekt in Szene setzen. Für das erste Foto-Album des neuen Erdenbürgers lohnt es sich, ein Erinnerungs-Foto der Babyparty zu machen, von der Deko, der Windeltorte und natürlich von den Gästen. Stellt dafür doch lustige Photobooth-Requisiten bereit! So habt ihr immer ein tolles Andenken an den wunderbaren Tag mit euren Liebsten. 

Süße Babyshower in Hellblau für einen kleinen Jungen

Babyzimmer-Inspiration: Ein Traum in Blau

Niedliche Babyecke mit zauberhafter Dekoration.

Den ersten Wohnbereich für den neuen Erdenbürger einzurichten, ist eine ganz schön aufregende Angelegenheit. Schließlich soll sich der Bauchzwerg gleich so richtig wohlfühlen. Ein bisschen Nestbau zu betreiben, beruhigt zudem die Nerven vor dem großen Kennenlernen und ist einfach eine wunderbare Aufgabe.

Heute möchten wir euch deshalb eine traumhaft schöne Babyecke vorstellen. Julia von Mamigurumi hat den neuen Bereich für ihren Bauchbewohner einfach herrlich eingerichtet. Das Thema der Babyecke ist unverkennbar der kleine "Babyboy", dessen Ankunft sehnsüchtig erwartet wird. Kombiniert wurden deshalb vorwiegend Blautöne, die passend mit gedeckten und weißen Elementen abgerundet wurden. Perfekte kleine Hingucker entstehen besonders durch die kleinen Lichtelemente und Julias selbstgemachte Details, die ihrer Babyecke eine ganz persönliche Note verleihen. Auch die ersten Bücher stehen schon bereit und warten darauf, dem neuen Mitbewohner vorgelesen zu werden. 

Wir können von den schönen Fotos einfach nicht genug bekommen: Die zarten Pastelltöne, frischen Farben und niedlichen Eye-Catcher machen den Babybereich zum gemütlichen Wohlfühlort für Mama und Baby.

Wenn ihr auch eure kleine Babyecke oder das erste Zimmer einrichten möchtet, schaut doch auf jeden Fall in unserem Shop vorbei. Zum ersten Babyzimmer haben wir euch, auch für ein kleines Mädchen, zauberhafte Ideen zusammengestellt. 

Wir hoffen, dass auch ihr tolle Inspirationen für eure kleine Babyecke mitnehmen könnt. Am Ende des Beitrags findet ihr die passenden Produkte aus unserem Shop zum Nachstylen. Vielen Dank an Julia für die wunderschönen Fotos. Ihr findet sie als Mamigurumi auch auf Facebook und Instagram, schaut also auch gerne bei ihr vorbei :)

Ein Wohlfühlort für den neuen Erdenbürger

Süße Details und traumhafte Lichterketten verbreiten gute Laune

Individuelle Botschaften erleuchten mit der Light Box

Eine traumhaft schöne Ecke für den kleinen Jungen

 

Die passenden Produkte aus unserem Shop zum Nachstylen

 

1. grauer Wabenball (12 cm) 

2. weißer Wabenball (30 cm)

3. pastellblauer Wabenball (48 cm)

4. Lichterkette "Kleine Sterne"

5. Motivgirlande "Kleine Wolken" in Mint

6. Letter-Set "Pastel" für die Light Box

7. Nachtlicht "Ice Cream" - blau

8. Wolken-Minis 

9. Kleine Buchstabenlampe "Light Box" 

 

Der 1. Geburtstag einer kleinen Prinzessin

Ein wunderschöner Prinzessinnen-Geburtstag

Inspiration

Eine unserer Lieblingsbeschäftigungen für diesen Sommer ist ohne Zweifel Instagram. In wunderbaren Bildern stöbern, mit euch in Kontakt treten und spannende Infos erfahren - was gibt es Schöneres? Und als wir die wunderschönen Bilder vom 1. Geburtstag von Zehras kleiner Tochter gesehen haben, waren wir ganz verzaubert von so viel Rosa für die kleine Prinzessin.

Dekoration

Kombiniert wurden bei dieser Geburtstagsdekoration unterschiedliche Rosa- und Pinktöne, was ein harmonisches Gesamtbild kreiert. Der Glanz von den Perlmutt-Ballons und der hübschen Happy Birthday Girlande scheint förmlich auf den Geburtstagstisch herunterzustrahlen. Die Pompoms verleihen dem Geburtstagstisch zusätzlich eine Leichtigkeit und zaubern eine tolle Atmosphäre zum Geburstag.

Girlande mit Erinnerungen

Eine tolle Idee für den ersten Geburtstag ist die selbstgemachte Girlande mit Bildern vom kleinen Geburtstagskind. Gerade im ersten Jahr lernen die Wonneproppen so viel Neues und verändern sich scheinbar von einer Minute auf die andere. Nehmt euch ruhig vor, mindestens einmal im Monat ein Bild von eurem Baby zu machen, perfekt dafür eignen sich beispielsweise die Meilenstein- oder Photocards. Zum 1. Geburtstag fügt ihr dann nur noch die schönsten (oder lustigsten, schläfrigsten oder niedlichsten) Bilder zu einer Girlande zusammen und staunt, was für ein großes Wunder da eigentlich heranwächst.

Süße Leckereien für den Ehrengast

Die süße Köstlichkeiten wurden für den besonderen Anlass passend geschmückt. Die niedlichen Cake Topper kommen perfekt zum Einsatz und verzieren den Kuchen auf himmlische Weise. Auch die süße Creme, die stilvoll in hübschen Gläschen serviert wird, passt farblich zum Gesamtbild und sieht so richtig lecker aus!

Ganz schön cooles Geburtstagskind

Richtig glücklich sieht die kleine Maus in ihrem Hochstuhl aus und scheint ihre Party so richtig genossen zu haben. Wir finden den Sweet Table zum 1. Geburtstag der kleinen Prinzessin einfach ganz zauberhaft und können gar nicht genug von den Bildern bekommen. Alles Gute nachträglich noch einmal von uns und vielen Dank an die liebe Zehra, dass wir ihre Bilder bei uns auf dem Blog zeigen dürfen. Zu ihrem Instagram Account geht es hier entlang und ihren Youtube Channel findet ihr hier :) 

Weitere Inspirationen zum 1. Geburtstag findet ihr auch bei uns im Shop :)

 

So bindet ihr ältere Geschwister am 1. Geburtstag mit ein

Der erste Geburtstag ist für euch als Mama natürlich ein großes Ereignis und ihr wünscht euch, dass alles perfekt läuft und es eurem kleinen Schatz gut geht. Aber auch die größeren Geschwister sind ganz schnell von der Aufregung und dem Trubel angesteckt. Versucht, ganz entspannt zu bleiben, damit es auch eure Kids sind! Und am besten bindet ihr die Älteren in die Vorbereitungen eurer Feier mit ein! Wir zeigen euch, wie!

Kunterbunte Kekse backen und verzieren - das gefällt auch den großen Kids

Plätzchenteig backen, ausrollen und Motiv-Kekse ausstechen sowie verzieren - da macht jedes Kind liebend gern mit. Klar, es dauert etwas länger, macht aber auch doppelt so viel Freude, wenn dann die fertigen Leckereien serviert werden und jeder weiß, dass die eigenen Kinder fleißig mitgeholfen haben!

Große Geschwister helfen liebend gern am 1. Geburtstag mit

Gemeinsam dekorieren klappt mit Kindern und dafür geeigneter Deko ebenfalls: Luftballons mit einer Pumpe aufblasen ist eine sehr geschätzte Aufgaben, dann von Mama zubinden und aufhängen lassen. Der eigens kreierte Luftballon-Vorhang ist für die Kleinen besonders spannend zum Versteckspielen, Dagegenhauen und Durchrennen ;) Zudem teilt er euren Raum perfekt auf. Luftschlangen pusten, den Tisch mit Pappgeschirr und Servietten decken, all das kommt bei euren Kids super an, schließlich ist es nicht das alltägliche Tischdecken, sondern pure Partyvorbereitung :)

Bunter Luftballon-Vorhang als Kindergeburtstags-Deko

Besonders schön wird es für das ältere Geschwisterkind, wenn es ebenfalls mit einem kleinen Geschenk bedacht wird. Immer nur zuzusehen, wie das Geburtstagskind beschenkt wird, ist gar nicht so leicht, immerhin ist es euer großes Kind nicht gewohnt, wenn es euer erstes Kind war und bisher alleine gefeiert wurde. Eine Kleinigkeit zum Naschen oder Spielen reicht vollkommen und schon fühlen sich die Großen ebenfalls pudelwohl. Sprecht auch vorher mit euren Gästen, dass ihr euch wünscht, dass sie auch die Älteren nicht vergessen. Auch hier meinen wir keine großen Geschenke, aber ein paar direkt an sie gerichtete Worte oder eine kleine Süßigkeit, wie hier ein kleiner Kuchen aus Schokolade, nimmt den Großen das komische Gefühl, außen vor zu bleiben.

Schöne Idee - Ein kleiner Schokokuchen als Geschenk für das Geschwisterkind

Zum ersten Geburtstag ist es noch etwas schwierig, gemeinsame Spiele mit Groß und Klein anzubieten, da müssen noch ein paar Monate vergehen. Doch wer die Möglichkeit hat, geht raus an die Luft und dann kann mit (großem) Laufrad und (kleinem) Bobbycar, das vielleicht sogar das Geburtstagsgeschenk war, spazieren gegangen werden. Im Winter wird daraus eine Schlittenpartie, bei der auch die großen Kinder den Schlitten mit dem dick eingepackten Geburtstagskind ziehen dürfen. Aber auch Fußballspielen für große Brüder eignet sich perfekt, das kleine Geschwisterchen fiebert auf den Armen von allen Verwandten aus mit, die ebenfalls dem Ball hinerherjagen.

Vielleicht möchten die Großen auch dem bzw. der Kleinen beim Auspacken der Geschenke helfen, das Geburtstagskuchenstück servieren, beim Auspusten der allerersten Geburtstagskerze helfen.

Der große Bruder hilft, die erste Geburtstagskerze auszupusten

Ihr seht, mit kleinen, aber für das Geschwisterkind wichtigen Aufgaben, die es einbinden und teilhaben lassen, entsteht gemeinsam der rundum perfekte erste Geburtstag, bei dem Groß und Klein glücklich sind!