Informationen zu Elektro- und Elektronikgeräten

Batteriegesetz

Alte Batterien uns Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Eine Entsorgung von Batterien und Akkus über den Hausmüll verstößt gegen das Batteriegesetz.

Sie können die Batterien und Akkus kostenlos an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Sie können die Batterien auch an uns zurücksenden.

Endverbraucher sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.

Das folgend aufgeführte Symbol der durchgestrichenden Mülltonne bedeutet, dass der damit gekennzeichnet Artikel nicht über den Hausmüll entsorgt werden darf.

Weiterhin können die Mülltonnen mit folgenden chemichen Symbolen versehen sein:

  • Cd für Cadmium
  • Hg Quecksilber
  • Pb für Blei

Elektrogesetz

Alte Elektrogeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Eine Entsorgung von Elektrogeräten über den Hausmüll verstößt gegen das Elektrogesetz.

Besitzer von Altgeräten müssen diese einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuführen und grundsätzlich Altbatterien und Altakkumulatoren vor Abgabe der Altgeräte von diesen trennen.

Altgeräte können über Sammelstellen (Recyclinghöfe) entsorgt werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Löschung personenbezogener Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten eigenverantwortlich sind.

Artikel, die das Symbold der durchgestrichenen Mülltonne aufweisen, dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden.